Off Topic 19.724 Themen, 218.340 Beiträge

Leidgeprüfter Gladbach-Fan....

Knoeppken / 227 Antworten / Flachansicht Nickles

...Das waren mal die Worte von shrek3 mir gegenüber und zurecht. Aber ich möchte mal anmerken, dass Mönchengladbach wieder auf Platz 2 steht (mit viel Glück) und die andere Borussia auf Platz 1 blieb. Prima!

Bin echt gespannt wer "Herbstmeister" wird, ich tippe auf Dortmund.

Gruß
knoeppken

Computer sind großartig. Mit ihnen macht man die Fehler viel schneller.
bei Antwort benachrichtigen
Du Optimist. hatterchen1
Leider. Gruß Shrek3 shrek3
Danke hatterchen1
........läuft hellawaits
hellawaits Knoeppken

„Schade, mit einem Sieg gegen Leipzig hatte ich vorher nicht wirklich gerechnet. Allerdings machte die erste Halbzeit dann ...“

Optionen

Moin Knoeppken,

ja, schade. Es fühlt sich für mich ein wenig wie eine Niederlage an (das hätte ich vor dem Spiel auch nicht erwartet). Zwei verschenkte Punkte. Und dabei sah es so vielversprechend aus, bis zu jener Szene, die das Spiel kippte.

Ich saß mit einigen Leuten vor dem Stream und alle meinten, der Schiedsrichter hätte mit zu wenig Fingerspitzengefühl agiert. Meiner Meinung nach müßte sich Pléa besser im Griff haben, da die Schiedsrichter angewiesen wurden, andauerndes Rumgemaule oder wie spater auch das Wegschlagen des Balls zu ahnden. Darüber wurden die Spieler vorher unterrichtet.

Die verstärkte Vergabe von Karten in Richtung der Trainer steht dabei noch einmal auf einem anderen Blatt. Davon halte ich gar nichts. Die Trainerposition lebt von den Emotionen. Und ich will keinen Trainer, der regungslos auf seiner Bank sitzt.

Naja, sei es Pléa verziehen (er hatte grade so einen guten Lauf und bremst sich selbst aus) dann müssen es eben Thuram, Embolo und Herrmann richten. Und die nächsten vier Spiele Köln, Düsseldorf, Hoffenheim und Augsburg sind klingen für mich irgendwie vielversprechend...Lächelnd.

Mal schauen, was passiert ....

Gruß

Hellawaits

bei Antwort benachrichtigen