Off Topic 19.665 Themen, 217.606 Beiträge

Leidgeprüfter Gladbach-Fan....

Knoeppken / 205 Antworten / Flachansicht Nickles

...Das waren mal die Worte von shrek3 mir gegenüber und zurecht. Aber ich möchte mal anmerken, dass Mönchengladbach wieder auf Platz 2 steht (mit viel Glück) und die andere Borussia auf Platz 1 blieb. Prima!

Bin echt gespannt wer "Herbstmeister" wird, ich tippe auf Dortmund.

Gruß
knoeppken

Computer sind großartig. Mit ihnen macht man die Fehler viel schneller.
bei Antwort benachrichtigen
Du Optimist. hatterchen1
Leider. Gruß Shrek3 shrek3
Danke hatterchen1
........läuft hellawaits
hellawaits Knoeppken

„Glückwunsch an die Fans vom BvB! Das Spiel durfte ich ja mal zu Hause in Ruhe sehen, da es im ARD übertragen wurde, sonst ...“

Optionen

Was war das für ein "geiles" Spiel!

Nach fünf Minuten schaute ich auf die Spielzeit und konnte es kaum fassen. Gefühlt waren, auf Grund der Spielintensität, schon 20 Minuten vergangen. Nach einer halben Stunde fühlte ich mich wie in der 115. Minute beim Stand von 1:1Lachend. Es war durchgehend richtig spannend und es lief ja auch nicht schlecht für den VFL (bis zum Doppel- Brandt). Zakaria war eine Bank. Wie der den Dortmundern immer wieder den Ball vom Fuß geklaut hat war echt beeindruckend. Und auch die körperliche Statur von Zagadou, gegen den Thuram schon fast schmächtig wirkte.

Stindel war eben nicht bei 100% (nach dem Beinbruch war es sein erstes Spiel von Beginn an). Hofmann war solide, Lainer bockstark (am Ende war er platt, aber was der an Kilometern abgespult hat war unglaublich, und das mit seiner Verletzung. Eine echte Kampfsau eben^^. Gut das er bei uns spielt. Bensebaini konnte seine Klasse leider nur kurz zeigen, bevor er verletzt raus musste.

So einen starken Kader hatten wir schon sehr lange nicht mehr. Der Ball lief gut und wenn Embolo und Plea mitgespielt hätten, bin ich mir nicht sicher, ob Dortmund aus dieser Partie als Sieger hervorgegangen wäre.

Das "Trippel" können wir zwar nicht mehr holen, aber das Double ist ja noch drinZwinkernd. (wann lassen die Nebenwirkungen der Narkose endlich nach? ... am Liebsten gar nicht ... mir gehts gut^^.)

Nee mal im Ernst, bei dem Gesehenen bin ich echt zuversichtlich, das wir mit dem Rose - Fußball (ja, der mit der roten Karte^^) noch richtg weit kommen werden.

Am Wochenende erstmal gegen Leverkusen drei Punkte einfahren und dann weitersehen.

Schönen Feiertag

Gruß

Hellawaits

bei Antwort benachrichtigen