Verfolgung starten
Pinguin-Bereich

Linux 14.918 Fragen und Themen, 105.471 Antworten

Ich möchte etwas mitteilen oder fragen - hier Thema starten

Alles zu Linux: Diskussionen, News, Tipps und Tricks

Frage stellen oder anderen etwas mitteilen

Sie haben eine Frage, oder wollen anderen etwas mitteilen? Dann sind Sie hier an der richtigen Stelle. Wählen Sie eine passende Überschrift und erstellen Sie ihren Beitrag. Nach dem Absenden erscheint die Nachricht im diesem Forum bei Nickles.

Die Benutzung des Editors

Standardmäßig wird bei allen Nutzern, die JavaScript aktiviert haben dieser Editor eingeblendet. Wollen Sie jedoch lieber ein normales Textfeld für einfache Textnachrichten, so klicken Sie einfach auf den Button Editor an/aus und der Editor wird durch ein Textfeld ersetzt.

Neue Funktion des Bildermanagers

Über das Icon mit dem Foto gelangen Sie zum Nickles Bildermanager. Sie haben hier die Möglichkeit ein Bild in den Beitrag einzufügen. Dies kann über die URL eines im Internet verfügbaren Bildes passieren, Sie können ein Bild auf den Servern von Nickles speichern und im Beitrag einblenden, oder auch ein bereits auf die Server geladenes Bild einbinden.

Bitte schreiben Sie hier nur die sachlichen Fakten zur News

Bitte schreiben Sie hier ihre eigene Meinung zu diesem Thema

Eine News auf Nickles veröffentlichen

Sie sind im Internet auf eine interessante Meldung gestoßen und möchten andere darauf hinweisen, oder einfach ihre Meinung dazu kund tun? Dann ist dies genau die richtige Wahl. Geben Sie einfach einen aussagekräftigen Betreff im Feld News an und schreiben Sie worum es geht in ihren eigenen Worten! Bitte kein Copy&Paste von News auf anderen Internetseiten. Anschließend bitte noch die URL der Quelle angeben, sofern diese existiert.

Der Beitrag wird anschließend als Newsbeitrag auf Nickles.de veröffentlicht und erscheint nach der Freigabe auch in den News-Bereichen auf Nickles.de

Einen Tipp auf Nickles veröffentlichen

Sie haben etwas Interessantes entdeckt oder einen Weg gefunden ein Problem effektiv oder elegant zu lösen? Dann ist die Veröffentlichung als Tipp die richtige Wahl, damit andere es schnell mitkriegen. Tipps werden im Forum wie Beiträge veröffentlicht, bekommen aber oben bei der Überschrift die Kennzeichnung TIPP.

Vielen Dank fürs Mitmachen!

Wie kann ich den widerspenstigen .Trash-1000 Ordner löschen?

von Vanessa9 am 18 Antworten / 9 Neu

Hallo, habe eben meine mobile Datensicherung an einen Linux-Rechner angeschlossen. Auf dieser externen Backup-Festplatte wird ein Ordner inode/directory .Trash-1000 angezeigt, der jedoch nicht...

[3 ältere Antworten anzeigen] Gehe mal mit cd /media/miha/B 1000 ins Verzeichnis und probiere es dann noch mlt mit dem Löschen per rm. Leerzeichen in ... von Borlander am Hallo Borlander, vielen Dank für Deinen Tipp. Ich bin tatsächlich mit der unteren Deiner beiden Varianten in den Pfad ... von Vanessa9 am Du hattest oben rm -r für rekursives Löschen verwendet, ohne -r kannst Du nur leere Verzeichnisse löschen. von Borlander am Ohne -r kommt folgende Fehlermeldung: rm: das Entfernen von .Trash-1000 ist nicht möglich: Ist ein Verzeichnis von Vanessa9 am Wie schon geschrieben: Würde wenn ausschließlich mit -r funktionieren von Borlander am Geht leider auch nicht - von Vanessa9 am Versuche es mal mit: rm -rf .Trash-1000 Ansonsten kannst Du es noch so versuchen, wenn es Dein Papierkorb ... von fakiauso am Hallo Fakiauso, das klappt leider auch nicht. Wenn ich auf der Wechselfestplatte irgendeine Datei lösche, landet die im ... von Vanessa9 am Das ist aber m.E. ein normales Verhalten, da Wechsellaufwerke ja inzwischen unterhalb /home/Dein_Benutzername/media ... von fakiauso am Ich werde es heute Abend mal ausprobieren: Is -I .Trash-1000 Aber bevor ich das mache: Was bedeutet Is -I ? von Vanessa9 am ls -l ist so ein hässlicher Terminalbefehl, der Dir den Inhalt von Verzeichnissen und deren Rechte anzeigt. Vielleicht ... von fakiauso am ... hat leider auch nicht geklappt. Pfad: cd /media/miha/B 1000/.Trash-1000/expunged von Vanessa9 am ells! Wie es aussieht, hast Du dort ein großes i stehen. von calypso at work am Da wäre ich mir mal nicht so sicher. .Trash-1000 dürfte Schlicht und einfach das Verzeichnis mit dem Papierkorbinhalt ... von Borlander am Wahrscheinlich hast Du recht: Den Ordner kann man offensichtlich garnicht löschen. Vielen Dank für Deine Rückmeldung. ... von Vanessa9 am

Jetzt hacken schon die jüngsten

von andy11 am

und das noch erfolgreich: https://www.heise.de/news/l-f-Spielende-Kinder-hackten-Linux-Mint-5028653.html Spielen bildet, Wie wahr. A

[bisher keine Antworten]

Raw-Studio für Linux

von zarastro am 4 Antworten

Hallo Linux Freunde, vor längerer Zeit hatte ich für die Raw-Dateien Bearbeitung auf Linux-Mint und Ubuntu-Studio das Programm Raw-Studio installiert. Leider ist es nicht mehr auf Mint noch auf...

tuxedo mini

von thoma57 am 1 Antwort

Hallo ich habe mir einen Mini Pro von Tuxdo Bestellt es ist Ubuntu Budgie vor Installiert Ich möchte gar nicht mehr Linux Zusammen mit win Laufen lassen , es ist ein Thunderbolt mit vorhanden, was...

Deepin OS

von Olaf Runge am 2 Antworten

Hi, ich will auf einem neuen Asus Zenbook 14 Deepin OS installiere. Ich habe eine Bootstick erstellt. Vom Gerät wird im Bootmenü auch efi erkannt. Das war es auch schon - bei Enter erscheint...

Leap 5.2

von Olaf Runge am 6 Antworten

Hallo, ich hab openSuse Leap 15.2 auf eine NVME SSD installiert. Nach einigen Tagen kam nur noch die Meldung: Administratorpasswort für Wartungszwecke eingeben oder drücken Sie Stg D um fortzufahren...