Off Topic 19.735 Themen, 218.470 Beiträge

Leidgeprüfter Gladbach-Fan....

Knoeppken / 227 Antworten / Flachansicht Nickles

...Das waren mal die Worte von shrek3 mir gegenüber und zurecht. Aber ich möchte mal anmerken, dass Mönchengladbach wieder auf Platz 2 steht (mit viel Glück) und die andere Borussia auf Platz 1 blieb. Prima!

Bin echt gespannt wer "Herbstmeister" wird, ich tippe auf Dortmund.

Gruß
knoeppken

Computer sind großartig. Mit ihnen macht man die Fehler viel schneller.
bei Antwort benachrichtigen
Du Optimist. hatterchen1
Leider. Gruß Shrek3 shrek3
Danke hatterchen1
........läuft hellawaits
Knoeppken

Nachtrag zu: „Leidgeprüfter Gladbach-Fan....“

Optionen

Tja heute hat Gladbach mal Federn gegen Union Berlin gelassen. In der ersten Halbzeit hätte das Ausgleichstor eigentlich fallen sollen, ja sogar müssen. In der zweiten Hälfte war der VfL irgendwie ideenlos >> oder kraftlos >> und letztendlich ohne direkten Torabschluss. Keine Ahnung warum, wird sich noch zeigen.

Dazu muss ich aber auch sagen, dass ich das Spiel nicht direkt verfolgte, da ich auf einer Versammlung war, meine Einschätzung beruht nur auf Online-Berichte und der Zusammenfassung vom ARD. Ich denke der Sieg von Union geht voll in Ordnung, da hat Gladbach einfach verkackt. Kann halt passieren.

Beim vorherigen Spieltag war ich voll überrascht, dass die andere Borussia in der Halbzeitpause schon 0:3 hinten lag, zum Glück schaffte der BvB den Ausgleich und es gab einen Punkt. Wenn ich ehrlich sein soll, freut mich das, auch wenn ich kein direkter Fan von Dortmund bin, geht auch nicht, - einmal Gladbach - immer Gladbach. Zwinkernd

Nun geht bei Dortmund in der Führungsetage wohl die Post ab, meiner Meinung nach völlig überzogen, da die Vorhersagen unbedingt Meister werden zu wollen, alles kaputt machten und auch machen. Die Presse beißt sich am Trainer fest, ich behaupte weiter oben liegt der Fehler.

OK, nun muss am Donnerstag Gladbach gegen die Wolfsberger in der EL spielen und am kommenden Sonntag dann zu Hause gegen Freiburg. Bin gespannt, ob der Trainer Rose in beiden Spielen das richtige Händchen hat und auch die Mannschaft mitspielt.

Beide Spiele werden sehr schwer werden für "meinen" Verein.

Gruß
knoeppken

Computer sind großartig. Mit ihnen macht man die Fehler viel schneller.
bei Antwort benachrichtigen