Nachhaltigkeit 128 Themen, 3.097 Beiträge

Akkus Einsatzdauer verlängern

RogerWorkman / 155 Antworten / Flachansicht Nickles

Habe von einer Sammelstelle testweise einen Eimer Mignon Akkus bekommen.  Möchte die Akkus sortieren in

  • Defekt
  • Kapzität brauchbar
  • top i.O.

Dabei handelt es sich um unterschiedliche Hersteller und Alter. Funktionierene Akkus sollen einer nachhaltigen weiter/wiederverwendung zugeführt werde.

Mein Ladegerät Friwo exclusiv hat eine Entlade/Ladefunktion und Defekt-Anzeige. Soweit ist eine Vorsortierung machbar. Wie kann ich die mögliche Kapazität eines Akkus messen? 

Bei der Wiederverwertung sollen Akkus gleicher Art mit möglichst gleicher Kapazität herausgegeben werden.

bei Antwort benachrichtigen
hatterchen1 Olaf19

„Hatterchen1 :-D Duckundwech, Olaf“

Optionen
Hatterchen1 :-D

Lachend
Wenn Du das glaubst, hast Du etwas fehl interpretiert.
In diesem Fred sage ich dazu nichts mehr, da ich mich mit der Materie schon im Berufsleben genug befasst habe. Und dann wird alle paar Jahre wieder die gleiche Sau durchs Dorf getrieben.
Nur eines noch, es ist ein absoluter Irrglauben anzunehmen, gebrauchte Akkus vom Müll hätten eine höheren Leistung als die Nominale des Herstellers.
Und, viele Geräten schalten schon sehr früh ab, d.h. ein Akku wird als leer angezeigt wenn die Spannung unter 1V abfällt. Das man damit noch Beleuchtung betreiben kann, steht außer Frage.

Hatterchen verwendet alte (brauchbare) Akkus noch in kleinen Leuchttürmen, die das Badezimmer erleuchten, aber auch bei Tage gut aussehen...Cool

Gruß nach HH

h1

Gestottertes Wissen ist besser als eloquente Dummheit. Marcus Tullius Cicero (106 - 43 v.Chr.Rom) Staatsmann und Philosoph
bei Antwort benachrichtigen