Nachhaltigkeit 127 Themen, 3.094 Beiträge

Akkus Einsatzdauer verlängern

RogerWorkman / 155 Antworten / Flachansicht Nickles

Habe von einer Sammelstelle testweise einen Eimer Mignon Akkus bekommen.  Möchte die Akkus sortieren in

  • Defekt
  • Kapzität brauchbar
  • top i.O.

Dabei handelt es sich um unterschiedliche Hersteller und Alter. Funktionierene Akkus sollen einer nachhaltigen weiter/wiederverwendung zugeführt werde.

Mein Ladegerät Friwo exclusiv hat eine Entlade/Ladefunktion und Defekt-Anzeige. Soweit ist eine Vorsortierung machbar. Wie kann ich die mögliche Kapazität eines Akkus messen? 

Bei der Wiederverwertung sollen Akkus gleicher Art mit möglichst gleicher Kapazität herausgegeben werden.

bei Antwort benachrichtigen
RogerWorkman jofri62

„Hallo Winni, Möbel, Ventilatoren und Fahrräder werden in den LKWs vom Landkreis gepresst. Computer, Waschmaschine und ...“

Optionen

zurück zu den Akkus, habe begonnen den Eimer voll Akkus abzuarbeiten. In den ersten Runden Charge+Test ohne refresh kommt Erstaunliches zu Tage. Beginne mit gleichen Typen und Hersteller.  Der schwächste Akku hat 946mAh und die Stärsten so um 1900- 2100 mAh. Letztere Akkus liefern noch richtig stabil Saft, Herstennerangabe 2400mAh.

Bis dato habe ich erst ein Akku als defekt aussortieren müssen. leider muss man mit Laden+Test sehr geduldig sein, es dauert! Womöglich bin ich, nein, das Ladegerät Weihnachten noch nicht fertig.

Was aber sehr gut ist, die Erfahrung, das doch noch sehr gut funktionierende Akkus einfach weggeschmissen werden. Bis zum Lebensende der Akkus kann man somit "nachhalig" das Produkt  verwenden.

Da keiner soviel akkus gleichzeitig verwenden kann, so werden in Kürze gegen 1€ (?) solche guten Akkus aus dem Müll im 4erSatz im repairCafe angeboten.

bei Antwort benachrichtigen