Nachhaltigkeit 126 Themen, 2.986 Beiträge

Akkus Einsatzdauer verlängern

RogerWorkman / 123 Antworten / Flachansicht Nickles

Habe von einer Sammelstelle testweise einen Eimer Mignon Akkus bekommen.  Möchte die Akkus sortieren in

  • Defekt
  • Kapzität brauchbar
  • top i.O.

Dabei handelt es sich um unterschiedliche Hersteller und Alter. Funktionierene Akkus sollen einer nachhaltigen weiter/wiederverwendung zugeführt werde.

Mein Ladegerät Friwo exclusiv hat eine Entlade/Ladefunktion und Defekt-Anzeige. Soweit ist eine Vorsortierung machbar. Wie kann ich die mögliche Kapazität eines Akkus messen? 

Bei der Wiederverwertung sollen Akkus gleicher Art mit möglichst gleicher Kapazität herausgegeben werden.

bei Antwort benachrichtigen
mawe2 Olaf19

„Dito. Die Bequemlichkeit mancher Leute ist schon erschreckend. Mit einem guten Ladegerät wie dem weiter oben ...“

Optionen
Die Bequemlichkeit mancher Leute ist schon erschreckend.

Nicht jeder Nutzer von NiCd- oder NiMh-Akkus ist Elektriker oder Elektroingenieur.

Aber die Unfähigkeit der Leute, einen defekten Akku nicht detektieren zu können, ist nicht das Hauptproblem.

Das eigentliche Problem besteht darin, dass viele Leute nicht mehr darüber nachdenken, wo es wirklich unbedingt ein akkubetriebenes Gerät sein muss oder wo auch eine Stromversorgung per Kabel reichen würde.

Das geht bei der Unsitte los, auch in der eigenen Wohnung nur Laptops statt stationärer (kabelgebundener) PCs zu benutzen.

Ich kenne diverse Leute, die nie einen stationären PC + Monitor kaufen würden, obwohl sie defintiv das Teil niemals mobil nutzen und niemals vom Schreibtisch weg bewegen.

Da ist dann ein völlig sinnloser Akku drin, den sie in drei / vier Jahren kaputtgeladen haben - den Laptop benutzen sie natürlich trotzdem weiter am Stromnetz. Der Akku jedenfalls ist nur gekauft worden, um ohne jeden Nutzen als Sondermüll wieder entsorgt zu werden.

Und solche Beispiele gibt es etliche: Funkmaus statt Kabelmaus, Funkkopfhörer statt Kabelkopfhörer, Bluetooth-Lautsprecher statt klassischer Hifi-Boxen u.u.u.

"When bankers get together for dinner, they discuss Art. When artists get together for dinner, they discuss Money" (Oscar Wilde)
bei Antwort benachrichtigen