Nachhaltigkeit 116 Themen, 2.722 Beiträge

Interessantes Interview mit Claudia Kemfert und Tilo Jung zum Thema Energie, Auto etcpp.

fakiauso / 68 Antworten / Flachansicht Nickles

Jung und Naiv 343

Sachlicher und treffender kann man die aktuellen Verwerfungen nicht auf den Punkt bringen und Energie- und Kohlelobby Lügen strafen...

Quelle: Jung und Naiv 343
"Anyone who believes exponential growth can go on forever in a finite world is either a madman or an idiot (or an economist)" - Hellsongs
bei Antwort benachrichtigen
RogerWorkman hatterchen1

„Ist doch mein Reden, Menschen abschaffen und einem Standartklima frönen, das es nie in der Geschichte der Erde gab. Auf ...“

Optionen
Bis 2050 gibt es wohl 10 Milliarden Menschen auf der Erde und selbst deren Pupse werden die Temperatur auf der Erde ansteigen lassen. Also Stopfen in die Düse.

Es wird noch schlimmer.

Über was diskutieren wir in Old Germany? Heute war ich zum ersten Mal in der Ausstellung WorldPressFoto in Kitzingen, preisgekrönte PresseFotos aus aller Welt. Eigentlich 2 Eustellungen, im EG gehen die Themen schon unter der Haut, im Keller FSK18 Fotos von schlimmsten Wahrheiten (kein Sex) auch Preisgekrönt.

Nach der Ausstellungsbesichtigung ist Mir ist kotzübel. Preise aufgrund Tod, Krieg und kaputter Umwelt.

Es muss sich was ändern, wenn wir es nicht sofort und kontinuierlich tun, dann haben unser Kinder, Enkel und Urenkel ein hartes Leben.

Das Interview mit mit Claudia Kemfert und Ihren Aussagen ist noch gelinde gesagt "völlig untertrieben".

bei Antwort benachrichtigen
:- Borlander