Nachhaltigkeit 110 Themen, 2.592 Beiträge

Interessantes Interview mit Claudia Kemfert und Tilo Jung zum Thema Energie, Auto etcpp.

fakiauso / 68 Antworten / Flachansicht Nickles

Jung und Naiv 343

Sachlicher und treffender kann man die aktuellen Verwerfungen nicht auf den Punkt bringen und Energie- und Kohlelobby Lügen strafen...

Quelle: Jung und Naiv 343
Wenn die Welt gerettet wurde, wird es durch Frauen geschehen sein...
bei Antwort benachrichtigen
Olaf19 hatterchen1

„Nein, muss man nicht. Wer aber alle Kraftwerke mit Fossilen Brennstoffen, möglichst sofort abschalten will, der muss ...“

Optionen

Es geht doch nicht um "alle" stilllegen, sondern nur um den Überschuss, der laut Alpha13 bei satten 54 TW liegt! Wenn man davon z.B. 80% abbaute, zu Lasten der Kohlekraftwerke, und 20% als Reserve beließe, wäre schon viel gewonnen. Nur ein fiktives Beispiel von mir, ob die Zahlen realistisch sind, vielleicht sogar 100% möglich wären, lasse ich einmal außen vor.

CU
Olaf

Ein Ziel ist ein Traum mit Termin. (unbekannt)
bei Antwort benachrichtigen
:- Borlander