Nachhaltigkeit 116 Themen, 2.722 Beiträge

Interessantes Interview mit Claudia Kemfert und Tilo Jung zum Thema Energie, Auto etcpp.

fakiauso / 68 Antworten / Flachansicht Nickles

Jung und Naiv 343

Sachlicher und treffender kann man die aktuellen Verwerfungen nicht auf den Punkt bringen und Energie- und Kohlelobby Lügen strafen...

Quelle: Jung und Naiv 343
"Anyone who believes exponential growth can go on forever in a finite world is either a madman or an idiot (or an economist)" - Hellsongs
bei Antwort benachrichtigen
Olaf19 hatterchen1

„So funktioniert das aber nicht. Kohlekraftwerke laufen 24/7/365. Und etwas Kohleabbau, so evtl. LKW Weise geht natürlich ...“

Optionen

Interessanter Beitrag, danke. (Sollte der Ironiedetektor bei dir anschlagen, ist das ein Fehlalarm.) Gegen Ende habe ich dann doch noch einige Rückfragen...

Wenn man weiterhin bedenkt, dass in Deutschland die Planung, Genehmigung und der Bau eines Kraftwerkes 10-15 Jahre dauert,

Muss das denn so lange dauern? Den Bau kann man vielleicht nicht einfach so beschleunigen, aber die Planung und vor allem die Genehmigung...?

Das Argument "ich bin dagegen, weil die Kohlelobby dafür ist" ist in meinen Augen Kinderkacke und reiner Aktionismus, der in Europa langsam bedenkliche Formen annimmt.

Hat das denn irgendjemand hier oder anderswo sinngemäß so gesagt?

Natürlich ginge es anders, natürlich ginge es sauber und natürlich könnten die Konzerne auch damit leben und Geld machen. Das verhindert aber die aktuelle politische Gemengelage...

Wer hat denn ein politisches Interesse daran, den Strom möglichst umweltfeindlich zu produzieren? Macht Geldverdienen nur dann Spaß, wenn dabei ordentlich was kaputt geht?

Sorry wenn ich jetzt unsachlich werde, aber bei dem Thema kann ich schwer an mich halten. Es geht um nicht mehr und nicht weniger als um den Untergang unserer kompletten Zivilisation, wenn man die einschlägigen wissenschaftlichen Reports liest; wir aber heizen fröhlich weiter vor uns hin, und einige Hohlbratzen finden es dann noch lustig, auf Greta Thunberg herumzuhacken:

https://utopia.de/greta-thunberg-twitter-paul-ziemiak-126453/

CU
Olaf

Ein Ziel ist ein Traum mit Termin. (unbekannt)
bei Antwort benachrichtigen
:- Borlander