Nachhaltigkeit 110 Themen, 2.592 Beiträge

Interessantes Interview mit Claudia Kemfert und Tilo Jung zum Thema Energie, Auto etcpp.

fakiauso / 68 Antworten / Flachansicht Nickles

Jung und Naiv 343

Sachlicher und treffender kann man die aktuellen Verwerfungen nicht auf den Punkt bringen und Energie- und Kohlelobby Lügen strafen...

Quelle: Jung und Naiv 343
Wenn die Welt gerettet wurde, wird es durch Frauen geschehen sein...
bei Antwort benachrichtigen
Olaf19 Borlander

„Man kann man da nicht einfach auf die Strommenge schauen sondern muss die zeitliche Verteilung berücksichtigen. ...“

Optionen
Du kannst die Kohlekraftwerke auch nicht einfach ausschalten wenn viel Wind und Solarstrom verfügbar ist, weil es einen halben Tag dauert so ein Kraftwerk wieder hochzufahren

Ehrlich gesagt... auch wenn mich Hatterchen dafür gleich schlachten wird :-D

Ich dachte dabei weniger an ein "spontanes" Hoch- und Wiederherunterfahren von Kohlekraftwerken, sondern an eine Stilllegug inkl. Rückbau. Also dass nur noch das allernötigste an Kohlekraftwerken übrigbleibt, gewissermaßen als "Notstromaggregat".

Aber wenn das alles nicht geht, müssen wir eben weiter unseren Planeten ruinieren...

CU
Olaf

Ein Ziel ist ein Traum mit Termin. (unbekannt)
bei Antwort benachrichtigen
:- Borlander