Allgemeines 21.863 Themen, 146.252 Beiträge

Das könnte gruselig werden: Laut RKI steigt die Inzidenz wieder "leicht" an ...

winnigorny1 / 245 Antworten / Flachansicht Nickles

Neueste Meldung: Laut RKI steigt die Inzidenz leicht an:

https://www.t-online.de/nachrichten/deutschland/id_90400988/rki-registriert-985-corona-neuinfektionen-inzidenzwert-steigt-auf-5-1.html

Dass ich nicht lache - "leicht" von 818 auf 985 Neuinfektionen von einem Tag auf den nächsten. - Gehts noch, "leicht"????

Das nenne ich nun wirklich gefährlich verharmlosend! - Jeder, der der Prozentrechnung mächtig ist, kann sich ausrechnen, dass das ein Anstieg von schnuckeligen 21,64 % (gerundet) ist!!

.... Von einem Tag auf den anderen!! - Rechne das mal hoch auf die nächsten 10 Tage mit der "Zinseszinsrechnung"!

OK - das kann jetzt ein einmaliger Ausreißer sein. Aber das kann ich gar nicht glauben. Warten wir die nächsten Tage ab! Das könnte gruselig werden und ein böses Erwachen geben!

Vielen Dank liebe UEFA! Vielen Dank ihr Urlauber in Krisengebieten! Vielen Dank auch an die Regierenden, die dem Kapital so hilfreich zur Seite Stehenden in der Regierung! Es ist nicht zu fassen. Meine schlimmsten Befürchtungen scheinen wahr zu werden.

Dieser Beitrag wurde vom Thread "Digitaler Impfpass in den Startlöchern" wegen Themenabweichung abgespaltet.
Grüße aus Hamburg, Winni - https://www.das-bumerang-projekt.de
bei Antwort benachrichtigen
Wir verstehen uns. winnigorny1
OK - alles gut. winnigorny1
Das war gut. globe-trotter
Ohne Kommentar: ... winnigorny1
winnigorny1 Borlander

„Jein. Bevor er tot ist belegt er das ggf. recht lange. Und vor allem dann die Jungen und Gesunden machen die ...“

Optionen
Jein. Bevor er tot ist belegt er das ggf. recht lange. Und vor allem dann die Jungen und Gesunden machen die Intensivbetten nicht so schnell wieder frei…

Leider hast du Recht. Habe ich bei meinem Anflug von Sarkasmus glatt unterschlagen. Und ja: Es wird eben vor allem die junge, gesunde Menschen treffen, die laut Stiko besser noch nicht geimpft werden sollten (und natürlich die Verweigerer).

Übrigens: Irgendwo hier in diesem Thread wies mich jemand daraufhin, dass es nicht mehr empfohlen wird, auf Astra ne Biontech-Impfung als 2. folgen lassen (begründet wird dass allerdings nicht).

Meine Frau hatte nämlich am Freitag genau diese Kombi bekommen und da war die Empfehlung schon zurückgenommen worden.

Meine Frau hat dann die Ärzte im Impfzentrum gefragt und die sagten ihr, sie solle sich nicht beunruhigen lassen. Sie hätten das mit ihren Kollegen und Virologen im Team besrochen und sind zu dem Schluß gekommen, dass das "Blödsinn" wäre. Der Schutz wäre einfach besser.

Dass die Stiko die Empfehlung zurücknahm, hätte vielmehr politische Gründe. Es sollte verhindert werden, dass die reichen Länder den armen Ländern den besten Impfstoff wegschnappen, denn aus den armen Ländern können dann wieder durch vermehrte Infektionen mit Delta neue Mutationen zu uns gelangen....

Wie man es dreht und wendet: Es sieht einfach Scheiße aus. Natürlich ist das ein Argument. - Auf der anderen Seite nehmen dann hier aber die Infektionen mit Delta zu und müssen nicht erst "importiert" werden.

Das ist ne echte und auch ne moralische Zwickmühle.

Grüße aus Hamburg, Winni - https://www.das-bumerang-projekt.de
bei Antwort benachrichtigen
Echt witzig.... winnigorny1
Post Corona... hatterchen1
.... Ich auch. winnigorny1
Sag ich doch! mawe2
Danke auch dir! winnigorny1