Allgemeines 21.862 Themen, 146.246 Beiträge

Das könnte gruselig werden: Laut RKI steigt die Inzidenz wieder "leicht" an ...

winnigorny1 / 245 Antworten / Flachansicht Nickles

Neueste Meldung: Laut RKI steigt die Inzidenz leicht an:

https://www.t-online.de/nachrichten/deutschland/id_90400988/rki-registriert-985-corona-neuinfektionen-inzidenzwert-steigt-auf-5-1.html

Dass ich nicht lache - "leicht" von 818 auf 985 Neuinfektionen von einem Tag auf den nächsten. - Gehts noch, "leicht"????

Das nenne ich nun wirklich gefährlich verharmlosend! - Jeder, der der Prozentrechnung mächtig ist, kann sich ausrechnen, dass das ein Anstieg von schnuckeligen 21,64 % (gerundet) ist!!

.... Von einem Tag auf den anderen!! - Rechne das mal hoch auf die nächsten 10 Tage mit der "Zinseszinsrechnung"!

OK - das kann jetzt ein einmaliger Ausreißer sein. Aber das kann ich gar nicht glauben. Warten wir die nächsten Tage ab! Das könnte gruselig werden und ein böses Erwachen geben!

Vielen Dank liebe UEFA! Vielen Dank ihr Urlauber in Krisengebieten! Vielen Dank auch an die Regierenden, die dem Kapital so hilfreich zur Seite Stehenden in der Regierung! Es ist nicht zu fassen. Meine schlimmsten Befürchtungen scheinen wahr zu werden.

Dieser Beitrag wurde vom Thread "Digitaler Impfpass in den Startlöchern" wegen Themenabweichung abgespaltet.
Grüße aus Hamburg, Winni - https://www.das-bumerang-projekt.de
bei Antwort benachrichtigen
Wir verstehen uns. winnigorny1
hatterchen1 winnigorny1

„Lies dir den Satz mal in Ruhe durch. Amen.“

Optionen
Lies dir den Satz mal in Ruhe durch.

Den habe ich geschrieben, also was willst Du mir damit sagen?

Wenn sich irgendwo, 1000 Leute oder mehr, die Kante gebe, dann ist mir das sogar Scheiß egal -denn blöd bleibt blöd, da helfen keine Pillen.

Und wenn Du so einfaches Deutsch schon nicht mehr verstehst, ja dann ist mir das genau so ......

Alles klar?

Noch etwas zum Aufarbeiten:

Bei diesen ganzen, vermeintlich geimpften Personen, ist aber nicht zu erkennen wo mit sie geimpft und wann sie geimpft wurden.

Ah so - hier anerkennst du also, dass manche Impfstoffe quasi wirkungslos sind, aber weiter oben zählst du alle Geimpften als Argument für weitere Lockerungen auf - siehe hier:

Mangelt es Dir am logischen Verständnis? An welcher Stelle habe ich etwas anerkannt?

Vielleicht wurden die mit Chinesen- oder Russenimpfstoff geimpft, vielleicht war auch noch nicht die zweite Impfung lange genug her? (J&J braucht nur eine)
Und wo schrieb ich, die EU-zugelassenen Impfstoffe hätten nicht mein Vertrauen?

weiter oben zählst du alle Geimpften als Argument für weitere Lockerungen auf

Natürlich, was erwartest Du denn mehr als Impfungen? Wunder?
Selbst die erste Impfung bringt dem Probanden einen nicht unerheblichen Schutz, nicht intensivmedizinisch betreut werden zu müssen. Denn auch diese erste Impfung veranlasst den Körper zu einer Immunantwort.
Und obwohl evtl. drei (3) Spritzen (in Abständen) besser sind, bieten auch diese keine Garantie!

Also erzähle doch einmal, worauf Du wartest...
Aber vielleicht wartest Du ja, wie viele Andere auch darauf, dass ein Engel dich aufweckt und dir sagt "Der böse Film ist vorbei".

Gestottertes Wissen ist besser als eloquente Dummheit. Marcus Tullius Cicero (106 - 43 v.Chr.Rom) Staatsmann und Philosoph
bei Antwort benachrichtigen
OK - alles gut. winnigorny1
Das war gut. globe-trotter
Ohne Kommentar: ... winnigorny1
Echt witzig.... winnigorny1
Post Corona... hatterchen1
.... Ich auch. winnigorny1
Sag ich doch! mawe2
Danke auch dir! winnigorny1