Viren, Spyware, Datenschutz 11.150 Themen, 93.097 Beiträge

Was denkt ihr über die Corona-Tracing-App?

Olaf19 / 350 Antworten / Flachansicht Nickles

Hallo zusammen!

Anfang der Woche wurde der Quellcode der Corona-Tracing-App für Deutschland veröffentlicht, Mitte Juni solles damit losgehen – mehr Details dazu hier: https://www.tagesschau.de/inland/faq-corona-tracing-app-101.html

Prinzipiell bin ich dieser App gegenüber sehr aufgeschlossen und überlege, sie zu installieren, wenn es so weit ist. Andererseits nehme ich das Thema Datenschutz und Privatsphäre weiterhin ernst und bin deswegen ein wenig skeptisch.

Was der Datenschutz-Beauftragte im Interview sagt (Link siehe oben – bissl abwärts scrollen), überzeugt mich nicht restlos, da seine Aussage in meinen Ohren ziemlich allgemein klingen und technisch nicht sehr in die Tiefe gehen.

Wie denkt über diese App? ...oder ist es für diese Fragestellung noch zu früh?

CU
Olaf

"Das sind Leute, die von Tuten und Ahnung keine Blasen haben" (ein Reporter auf die Frage nach der politischen Bildung des typischen Anhangs von Donald Trump)
bei Antwort benachrichtigen
Weil Augen nicht atmen? mawe2
Ich auch nicht! Conni3
fakiauso hatterchen1

„Dann könntest Du evtl. erklären, wie die Benachrichtigungen erfolgen sollen? Ich verstehe es nicht. Gruß h1“

Optionen
Dann könntest Du evtl. erklären, wie die Benachrichtigungen erfolgen sollen?


https://www.verbraucherzentrale.de/wissen/digitale-welt/apps-und-software/coronawarnung-per-app-fragen-und-antworten-zur-geplanten-tracingapp-47466

Die Grundidee: Treffen sich Nutzer, die ein Smartphone mit der Tracing-App bei sich tragen, können sich die Geräte gegenseitig erkennen und tauschen bestimmte Zahlenfolgen (IDs) aus. Jedes Gerät generiert hierfür alle paar Minuten neue IDs, um eine Rückverfolgung der IDs auf bestimmte Personen zu erschweren.
Erkennen sich zwei Geräte, auf denen die Tracing-App installiert ist, ähnelt dies einem "digitalen Handschlag". Die App speichert dann diesen relevanten Kontakt. Die Speicherdauer richtet sich dann danach, wie lange Sie von einer Ansteckungsgefahr der infizierten Person ausgehen können. Die Daten werden also vermutlich für rund 14 Tage gespeichert werden.
Ein dezentraler Ansatz für die Corona-Tracing-App bedeutet, dass die Daten (also die IDs und die relevanten Kontakte) nicht alle zusammen auf einem zentralen Server zusammengeführt werden, um sie dort miteinander abzugleichen. Stattdessen werden die IDs erst einmal nur auf den Smartphones der Nutzer gespeichert, also lokal.
Ist eine Person positiv auf COVID-19 getestet, kann sie dies in der Tracing-App angeben. Andere Nutzer der App können dann regelmäßig nachprüfen, ob sie in der Vergangenheit Kontakt mit einer infizierten Person hatten und so das Risiko besteht, sich angesteckt zu haben. Dabei erfahren sie aber nicht die ID der infizierten Person, sondern lediglich, dass überhaupt ein relevanter Kontakt stattgefunden hat.
Der Abgleich von Kontaktketten findet – nach dem derzeitigen Stand der Umsetzung des dezentralen Ansatzes – auf den Smartphones selbst statt, also rein lokal. Ist eine Person positiv auf COVID-19 getestet, werden alle temporären IDs, die das Gerät der infizierten Person in den vergangenen 14 Tagen generiert hat, an einen Server gesendet.


Heisst erst einmal, dass ohne Angabe einer Infektion die ID auf den Smartphones bleiben. Schaltet man das Ding scharf, dann werden nur die "relevanten" ID an den Server gesendet und auch erst nach Abfrage wird man über einen möglichen Kontakt informiert.

Das dabei trotz allem ein Identifizieren der Endgeräte möglich ist, schrieb ich bereits. Ganz ohne Hosen runter funktioniert es halt nicht. Aber weder können sich die Betroffenen untereinander direkt ermitteln noch sollte es so ohne weiteres nur über die ID für Dritte möglich sein.

"Anyone who believes exponential growth can go on forever in a finite world is either a madman or an idiot (or an economist)" - Hellsongs
bei Antwort benachrichtigen
... mawe2
full ackn mawe2
Ja, ist ähnlich. mawe2
Hallo Olaf, ... jofri62
LL hatterchen1
Macht das irgendwer? mawe2
Ja! hatterchen1
Du? mawe2