Viren, Spyware, Datenschutz 11.174 Themen, 93.430 Beiträge

Was denkt ihr über die Corona-Tracing-App?

Olaf19 / 350 Antworten / Flachansicht Nickles

Hallo zusammen!

Anfang der Woche wurde der Quellcode der Corona-Tracing-App für Deutschland veröffentlicht, Mitte Juni solles damit losgehen – mehr Details dazu hier: https://www.tagesschau.de/inland/faq-corona-tracing-app-101.html

Prinzipiell bin ich dieser App gegenüber sehr aufgeschlossen und überlege, sie zu installieren, wenn es so weit ist. Andererseits nehme ich das Thema Datenschutz und Privatsphäre weiterhin ernst und bin deswegen ein wenig skeptisch.

Was der Datenschutz-Beauftragte im Interview sagt (Link siehe oben – bissl abwärts scrollen), überzeugt mich nicht restlos, da seine Aussage in meinen Ohren ziemlich allgemein klingen und technisch nicht sehr in die Tiefe gehen.

Wie denkt über diese App? ...oder ist es für diese Fragestellung noch zu früh?

CU
Olaf

"Das sind Leute, die von Tuten und Ahnung keine Blasen haben" (ein Reporter auf die Frage nach der politischen Bildung des typischen Anhangs von Donald Trump)
bei Antwort benachrichtigen
Weil Augen nicht atmen? mawe2
Ich auch nicht! Conni3
winnigorny1 The Wasp

„Wer gegen die App ist, der soll mal KONKRET!!! sagen, was wir denn sonst noch machen können, um ein halbwegs geordnetes ...“

Optionen
ein Virus sich nicht für unsere Bedürfnisse interessiert, sondern einfach nur das tut, was er kann, sich vermehren, wenn ihm die Gelegenheit dafür gegeben wird.

Und die Gelegenheit wird ihm diese App auch nicht nehmen können, wenn du mal aufmerksam liest, was bisher geschrieben wurde....

Die Wahrheit ist einfach, dass die Viren die heimlichen Herrscher dieser Welt sind und wir Menschen den Viren durch unsere viel zu hohe Anzahl (Stichwort Überbevölkerung - mittlerweile braucht die Menschheit kein halbes Jahr, um die Ressourcen zu verbrauchen, die eigentlich für ein Jahr reichen sollten!) einen wunderbaren Nährboden bieten.

Was wir erleben ist Evolution. Und der Evolution ist die Menscheit völlig wurscht. Arten kommen und gehen - jede Art wird irgendwann aussterben.

Die Menschen haben dafür gesorgt, dass viele Arten ausstarben und aussterben werden. Die Viren könnten u. U. dafür sorgen dass wird irgendwann aussterben werden (wenn wird das nicht selbst bewerkstelligen werden.).

... Und danach würden dann die Viren aussterben, weil sie ihre Wirte vernichtet haben.

Wenn sie es denn komplett tun. Aber dann wären die Viren genauso dumm wie die Menschheit. Und das wiederum mag ich nicht glauben, denn die Menschheitist ist bislang die einzige Art auf diesem Planeten, die zur Unvernunft begabt ist....

Das ist Evolution.

Grüße aus Hamburg, Winni - https://www.das-bumerang-projekt.de
bei Antwort benachrichtigen
... mawe2
full ackn mawe2
Ja, ist ähnlich. mawe2
Hallo Olaf, ... jofri62
LL hatterchen1
Macht das irgendwer? mawe2
Ja! hatterchen1
Du? mawe2