Viren, Spyware, Datenschutz 11.168 Themen, 93.305 Beiträge

Was denkt ihr über die Corona-Tracing-App?

Olaf19 / 350 Antworten / Flachansicht Nickles

Hallo zusammen!

Anfang der Woche wurde der Quellcode der Corona-Tracing-App für Deutschland veröffentlicht, Mitte Juni solles damit losgehen – mehr Details dazu hier: https://www.tagesschau.de/inland/faq-corona-tracing-app-101.html

Prinzipiell bin ich dieser App gegenüber sehr aufgeschlossen und überlege, sie zu installieren, wenn es so weit ist. Andererseits nehme ich das Thema Datenschutz und Privatsphäre weiterhin ernst und bin deswegen ein wenig skeptisch.

Was der Datenschutz-Beauftragte im Interview sagt (Link siehe oben – bissl abwärts scrollen), überzeugt mich nicht restlos, da seine Aussage in meinen Ohren ziemlich allgemein klingen und technisch nicht sehr in die Tiefe gehen.

Wie denkt über diese App? ...oder ist es für diese Fragestellung noch zu früh?

CU
Olaf

"Das sind Leute, die von Tuten und Ahnung keine Blasen haben" (ein Reporter auf die Frage nach der politischen Bildung des typischen Anhangs von Donald Trump)
bei Antwort benachrichtigen
Weil Augen nicht atmen? mawe2
Ich auch nicht! Conni3
andy11 Olaf19

„Was denkt ihr über die Corona-Tracing-App?“

Optionen

Wie ich schon angedeutet habe, halte ich rein garnichts von dieser APP.

Die ganze Diskussion hier zeigt die umfangreiche Problematik.

Beim Hausarrest schlagen die Psychologen Alarm, beim Mundschutz

in das Entsetzen der Lungenärzte groß und hier bei dieser ominösen

APP? Ach ja, die Datenschützer. Meinungen sind dann auch noch wie

Arschl.......... Nein, das lass ich jetzt. In China schweißt man die Türen

zu, damit die Leute daheim bleiben ( und in Ruhe verhungern). Auch

keine so elegante Art. Na gut, wolln mer nicht.

Bestimmt hat jeder schonmal gesehen wie grausam man an Coro verreckt

wenn die Schulmedizin nicht mehr helfen kann. Und was tun die Leute?

Protestieren!

Vom Ursprung der Seuche bis zum letzten Verschwörungstheoretiker

zeigt die Bandbreite die Dummheit und zugleich Ignoranz und Hilflosigkeit

der Menschheit. Enttäuschend ist das. Andy

"Ich moechte jeden Tag alles geben, eine entschlossenere Denkweise im Sumo haben und noch staerker werden. Ich muss meine Art und Weise aendern. Ich habe so viel Raum fuer Verbesserungen. Ich moechte verstehen, was es bedeutet, ein Yokozuna zu sein und ein Vorbild zu sein" Terunofuji, 73. Yokozuna
bei Antwort benachrichtigen
... mawe2
full ackn mawe2
Ja, ist ähnlich. mawe2
Hallo Olaf, ... jofri62
LL hatterchen1
Macht das irgendwer? mawe2
Ja! hatterchen1
Du? mawe2