Off Topic 19.863 Themen, 219.918 Beiträge

Alle geimpft, trotzdem infiziert

gelöscht_237326 / 49 Antworten / Flachansicht Nickles

Da kommen bei mir doch leichte Zweifel an der Wirksamkeit dieser Impfungen auf. Alle Bewohner eines Heimes hatten sogar schon die zweite Impfung bekommen, trotzdem sind 14 von diesen Bewohnern infiziert!

https://www.ndr.de/nachrichten/niedersachsen/Belm-14-geimpfte-Seniorenheim-Bewohner-positiv-getestet,corona6612.html

bei Antwort benachrichtigen
Borlander gelöscht_237326

„Ist nur Scheiße, wenn die eigene Tochter betroffen ist und kurz vor dem Verrecken steht! Danke für die tolle Belehrung!“

Optionen

Natürlich ist es blöd, wenn man dann selbst betroffen ist. Wünsche ich auch keinem. Noch weniger wünsche ich allerdings eine reale Erkrankung mit ggf. schweren Komplikationen.

Trotzdem ist das Auftreten solcher - ganz unabhängig vom Impfstoff - bekannten Effekte aber nun absolut keine Legitimation dafür, schon wieder zu versuchen Zweifel an der Sicherheit einer Impfung zu sähen.

bei Antwort benachrichtigen