Allgemeines 21.886 Themen, 146.649 Beiträge

Corona: Lockdown und Impfpflicht in Österreich - Realitätsverweigerung in Deutschland

The Wasp / 72 Antworten / Flachansicht Nickles

Nun kommt der Lockdown und vielleicht die Impfpflicht für alle, zumindest erstmal in Österreich. In Deutschland begnügen sich die Parteien und die Medien noch mit Realitätsverweigerung.

Dieser Beitrag wurde vom Thread "Das könnte gruselig werden: Laut RKI steigt die Inzidenz wieder "leicht" an ..." wegen Themenabweichung abgespaltet.
Ende
bei Antwort benachrichtigen
winnigorny1 The Wasp

„Corona: Lockdown und Impfpflicht in Österreich - Realitätsverweigerung in Deutschland“

Optionen
In Deutschland begnügen sich die Parteien und die Medien noch mit Realitätsverweigerung.

Ja - leier zulasten von allen. Wenn die gleich zu Beginn der Pandemie ne Impfpflicht ausgerufen hätten, hätte kein Hahn danach gekräht. Impfpflicht ist ja keine neue Erfindung in der BRD. Gegen Pocken und Kinderlähmung gab es in den 1950ern ja auch eine Impfpflicht. Das wurde bei uns an der Schule knallhart durchgezogen und niemand hat sich beschwert.

Das Gelaber von Freiheit und falsch verstandener Demokratie wurde doch erst durch die Politik ausgelöst, die vorlaut verkündete, dass wir ein freiheitlicher Staat seien und es selbstverständlich keine Pflicht zur Impfung gäbe.

Nund ist das Kind in den Brunnen gefallen, schon fast vollständig ersoffen und die bekloppten Politiker werden die Geister, die sie riefen, nicht mehr los und wir können alle tatenlos zusehen, wie die Katasprophe ihren Lauf nimmt.....

Grüße aus Hamburg, Winni - https://www.das-bumerang-projekt.de
bei Antwort benachrichtigen
Kannst du nicht lesen? hddiesel