PC-Selbstbau, Reparatur, Optimierung 11.400 Themen, 78.271 Beiträge

Alten MEDION PC mit Gigabit LAN Nachrüsten

Hardy© / 57 Antworten / Flachansicht Nickles

mein MEDION hat ein MSI Board, leider ist der PCIe Slot durch eine doppeltbreite Graka verdeckt. Im blauen PCI steckt eine USB3 Cart und im weissen die TV Karte. Ich möchte den PC mit Gigabit LAN nachrüsten.

1. Überlegung: gibt es eine PCI Kombit Karte mit USB3 und Gigabit LAN

2. komme ich - evtl. durch eine Kabelverlängerung, an den verdeckt liegenden PCIe Steckplatz?

3. Option, ein UBS3 to LAN Dongle

Gruß Hardy©
bei Antwort benachrichtigen
Definitiv! Alpha13
Hardy©

Nachtrag zu: „noch eine Frage zur SSD: Man soll ja keinen Ruhezustand hiberfil.sys verwenden, und statt dessen EnergieSparen klicken. Ist ...“

Optionen

ok, dann ist dieser Bericht von 2015 mittlerweile Geschichte?

Kampf dem Stand-by-Modus All diejenigen, die eine SSD in ihrem Laptop nutzen, sollten sich dringend den Unterschied zwischen Ruhezustand und Stand-by-Modus bei SSDs klarmachen. Wenn sich Ihr Computer im Ruhezustand befindet, speichert er Dokumente und Programme auf die SSD und fährt dann komplett herunter. Im Stand-by-Modus hingegen pausiert der PC lediglich, er schreibt aber nichts auf die SSD - und ist somit die bessere Wahl. Der Standby hat aber auch Schattenseiten: Er verbraucht ein bisschen mehr Energie als der Ruhezustand und sobald Ihr Akku den Geist aufgibt, sind Ihre pausierten Daten Geschichte. Trotzdem lohnt es sich bei einer SSD auf Dauer ein bisschen mehr Energie zu investieren und stattdessen auf unnötige Schreibzyklen zu verzichten. Schaltet sich Ihr PC also nach einer Weile automatisch in den Ruhezustand, sollten Sie das unterbinden. Um den Modus zu deaktivieren, öffnen Sie Ihre Kommandozeile, tippen Sie "powercfg.exe /hibernate off" (ohne Anführungszeichen) hinein und drücken Sie Enter. Damit ist der Ruhezustand keine Gefahr mehr.
Gruß Hardy©
bei Antwort benachrichtigen