Off Topic 19.864 Themen, 219.925 Beiträge

Und weiter gehts: Hier ... jueki
Nein. Ventox
So sehe ich das auch. Ventox
Hallo Repi, aha. ... Prosseco
jueki

Nachtrag zu: „Die betreffen wohl kaum den Inhalt des Geschriebenen. Denn sonst ...“

Optionen

Zur Lage der Gäste (Flüchtlinge) in der (nun mal richtig geschrieben) Bonhoeffer-Gemeinde:
Die Kirche gewährt den verbliebenen 30 Personen bis Dienstag, 12:00 Uhr Unterkunft.
Der Kritik der Flüchtlinge, sie hätten nichts zu essen bekommen, entgegnete die Pfarrerin "Es gab Brot, Äpfel, Kekse, Tee". (In der Turnhalle wären sie anders verpflegt worden)

Die Sprecherin behauptete auch, sie hätten nie Wohnungen haben wollen, nur Sicherheit.
Auch dem widersprach der Ordnungsbürgermeister (der sich auf Englisch mit den Gästen unterhielt) - sie hätten eindeutig Wohnungen gefordert. (Gefordert!)

In der Nacht zum Samstag warfen übrigens Unbekannte 2 Scheiben des Gotteshauses ein. Primitive Randalierer, die anscheinend von jeder dieser Auseinandersetzungen angezogen werden wie Fliegen vom Aas.
Und von denen sich die protestierenden Bürger klar distanzieren.

Jürgen

- Nichts ist schwerer und nichts erfordert mehr Charakter, als sich im offenem Gegensatz zu seiner Zeit zu befinden und laut zu sagen "NEIN!" Kurt Tucholsky
bei Antwort benachrichtigen