Anwendungs-Software und Apps 14.286 Themen, 71.221 Beiträge

Corona-Warn-App funktioniert nicht mehr nach Zurücksetzen des Smartphones

Karl65 / 81 Antworten / Flachansicht Nickles

Hallo,

vor ca. 6 Tagen habe ich mir die Corona-Warn-App heruntergeladen und installiert. Alles funktionierte einwandfrei.

Nun habe ich mein Smartphone Samsung Galyxy A71 mit Android 10 auf Werkeinstellungen zurückgesetzt (warum spielt keine Rolle). Alle Apps wurden zurückgespielt, auch die Corona-Warn-App. Leider kommt beim Starten der App folgende Meldung:

"Ursache: 3 Etwas ist schiefgelaufen

Ihre Corona-Warn--App ist korrekt installiert. Leider fehlen ihrem Smartphone die Benachrichtigungen zu möglicher Begegnung mit Covid-19-Infizierten und sie können die Corona-Warn-App nicht nutzen."

Natürlich habe ich nachgesehen, ob die Bluetooth-Einstellungen in Ordnung sind. Sie sind es. Somit weiß ich nicht, was ich sonst noch machen könnte.

Gruß, Karl

Auf die letzten Fragen gibt es keine Antworten - nur Behauptungen.
bei Antwort benachrichtigen
full ackn mawe2
Hallo hatterchen ... jofri62
Olaf19 Alpha13

„Per Zwangsverordnung müßte dann natürlich auch ne Infektion in die App eingetragen werden! So macht das nur ein wirklich ...“

Optionen
Mal davon abgesehen können höchstens 60% der Handynutzer die App überhaupt installieren, höchst wahrscheinlich noch viel viel weniger.

Als "kritische Masse" kursierte in letzter Zeit die Marke von 12 Millionen Downloads, und diese Zahl wurde Anfang der Woche geknackt. Wenn es noch mehr werden, wäre es natürlich besser.

Wie kommst du auf die 60%? Sind die ganzen "Smombies", die einem täglich auf der Straße entgegen kommen, mehrheitlich mit alten Geräten unterwegs?

Per Zwangsverordnung müßte natürlich auch ne Infektion in die App eingetragen werden! So macht das nur ein wirklich kleiner Bruchteil der User = ein lächerlicher Anteil aller Infizierten...

Warum so pessimistisch? – Wenn sich jemand schon die App installiert, dann hat er zumindest eine theoretische Hoffnung, dass sie etwas bewirkt; warum sollte er dann eine etwaige positive Testung dort nicht hochladen?

Oder anders gesagt: ich besorge mir doch keine App, wenn ich gar nicht die Absicht habe, sie zu nutzen.

CU
Olaf

"Das sind Leute, die von Tuten und Ahnung keine Blasen haben" (ein Reporter auf die Frage nach der politischen Bildung des typischen Anhangs von Donald Trump)
bei Antwort benachrichtigen
Das Handy ist nagelneu. Karl65