Viren, Spyware, Datenschutz 11.209 Themen, 94.101 Beiträge

AV nötig für Onlinebanking - ja oder nein?

mawe2 / 64 Antworten / Flachansicht Nickles
Bedeutet demnach wohl... kein Internetzugang und keinerlei Daten von extern

Bedeutet auch: Kein Online-Banking!

Mindestens dafür müsste er nämlich einen Virenscanner nutzen, auch wenn er selbst von dessen Nützlichkeit nicht überzeugt ist. Da gibt's ganz klare Bedingungen, die man erfüllen muss.

Wenn er hier in aller Öffentlichkeit seine Virenscanner-Abstinenz darlegt, dürfte es für seine Bank kein Problem sein, ihm einen Verstoß gegen die Nutzungsbedingungen nachzuweisen, falls er mit einem derart ungeschützten System dennoch Online-Banking betreiben würde.

bei Antwort benachrichtigen
gelöscht_323599 mawe2 „AV nötig für Onlinebanking - ja oder nein?“
Optionen

Hallöchen,

das die Betrüger weiterhin unterwegs sind, sieht man an diesem Beispiel -

viele Weg führen zum Ziel:

https://dubisthalle.de/fake-saalesparkasse-schaltet-werbung-bei-google

https://dubisthalle.de/weitere-faelle-von-online-banking-betrug-jeweils-fast-100-000-euro-abgebucht

Aber ob eine AV eine falsche Internetadresse bemerkt, wohl kaum...

Da hilft nur gesundes Mißtrauen!

Gruß JiPi

bei Antwort benachrichtigen