Viren, Spyware, Datenschutz 11.209 Themen, 94.101 Beiträge

AV nötig für Onlinebanking - ja oder nein?

mawe2 / 64 Antworten / Flachansicht Nickles
Bedeutet demnach wohl... kein Internetzugang und keinerlei Daten von extern

Bedeutet auch: Kein Online-Banking!

Mindestens dafür müsste er nämlich einen Virenscanner nutzen, auch wenn er selbst von dessen Nützlichkeit nicht überzeugt ist. Da gibt's ganz klare Bedingungen, die man erfüllen muss.

Wenn er hier in aller Öffentlichkeit seine Virenscanner-Abstinenz darlegt, dürfte es für seine Bank kein Problem sein, ihm einen Verstoß gegen die Nutzungsbedingungen nachzuweisen, falls er mit einem derart ungeschützten System dennoch Online-Banking betreiben würde.

bei Antwort benachrichtigen
luttyy fakiauso „Moin Das sind aber keine Vorgaben der Bank, sondern das ist die Meinung von Rechtsexperten, dass der Nutzer das haben ...“
Optionen
Irgendwann wird ein Fix für den Defender kommen und unter normalen Umständen merkt sowieso keiner die etwas höhere Last, weil die Umstände dafür doch sehr speziell sind. Ist also eher wieder ein künstlich gemachtes Aufregerthema der Medien;-)

Sicherlich ein Sturm im Wasserglas!

WinFuture ist aber nicht die Bildzeitung und man darf ja wohl in einem Computerforum sowas noch verlinken ohne gewisse Leute vorher um deren Meinung dazu gefragt zu haben..;-)

Gruß

bei Antwort benachrichtigen