Viren, Spyware, Datenschutz 11.209 Themen, 94.101 Beiträge

AV nötig für Onlinebanking - ja oder nein?

mawe2 / 64 Antworten / Flachansicht Nickles
Bedeutet demnach wohl... kein Internetzugang und keinerlei Daten von extern

Bedeutet auch: Kein Online-Banking!

Mindestens dafür müsste er nämlich einen Virenscanner nutzen, auch wenn er selbst von dessen Nützlichkeit nicht überzeugt ist. Da gibt's ganz klare Bedingungen, die man erfüllen muss.

Wenn er hier in aller Öffentlichkeit seine Virenscanner-Abstinenz darlegt, dürfte es für seine Bank kein Problem sein, ihm einen Verstoß gegen die Nutzungsbedingungen nachzuweisen, falls er mit einem derart ungeschützten System dennoch Online-Banking betreiben würde.

bei Antwort benachrichtigen
Anne_21 luttyy „Habe ich alles bis auf den Virenscanner und den brauche ich nicht! Seit Jahren nie einen gesehen, wäre so, wäre meine ...“
Optionen
bis auf den Virenscanner und den brauche ich nicht!

Das glaust Du jedenfalls, wie Du hier jetzt schon oft genug niedergeschrieben hast.

Dann lass es und werde glücklich mit Microsoft - ohne die MS-eigene Schutzsoftware!

Also viel Glück  - wenn Du noch unter Win 10 arbeitest und Updates sowie den Defender abgestellt hast.

Aber natürlich müsste erst jemandem Dein ungeschützter Rechner auffallen. Von dem weiß ja niemand etwas - Hacker lesen nicht das nickles-Forum.

Anne

bei Antwort benachrichtigen