Mainboards, BIOS, Prozessoren, RAM 27.261 Themen, 123.595 Beiträge

ASUS H97+ MB Bootmenü läßt sich nicht starten

fbe / 54 Antworten / Flachansicht Nickles

An meinem Rechner mit einem ASUS H97 MB läßt sich das Bootmenü nicht mehr starten. Auch im Normalbetrieb gibt es Probleme.

Wenn ich den Rechner einschalte sehe ich nur das ASUS Logo und am unteren Bildrand: "Press F2 or DEL for Bootmenü". Mit F8 konnte ich das Bootmenü aufrufen und die zu bootende Platte aufrufen.

Kann es sein dass die MB-Batterie leer ist?

bei Antwort benachrichtigen
JA ... globe-trotter
... globe-trotter
fakiauso fbe „Und was war nun die Ursache sowohl des nicht Posten Könnens. Wenn ich das wüsste ....als auch des Problems mit Deinem ...“
Optionen
Kann Macrium Reflect ohne USB Stick und Wechsel des Bootlaufwerks klonen?


Können kann es das schon. Nur ist das (vermutlich nicht nur) aus meiner Sicht nicht sinnvoll, weil je nach System vielleicht irgendwelche Dinge am Laufen sind, die dann das geklonte System instabil machen oder beim Klonen zerbröseln.

Von daher arbeite ich bei bei Backups meist vom Livesystem und mache meist nur normale Sicherungen aus dem laufenden System heraus als Vollbackup. Und wenn ich klone, dann kann ich mir auch die Zeit nehmen, den Stick anzuprömpeln und das "nebenher" laufen zu lassen. So massiv in Zeitnot bin ich nicht und es geht auch mal ein paar Minuten, ohne vor der Kiste zu hocken;-)

"Anyone who believes exponential growth can go on forever in a finite world is either a madman or an idiot (or an economist)" - Hellsongs
bei Antwort benachrichtigen