Mainboards, BIOS, Prozessoren, RAM 27.261 Themen, 123.595 Beiträge

ASUS H97+ MB Bootmenü läßt sich nicht starten

fbe / 54 Antworten / Flachansicht Nickles

An meinem Rechner mit einem ASUS H97 MB läßt sich das Bootmenü nicht mehr starten. Auch im Normalbetrieb gibt es Probleme.

Wenn ich den Rechner einschalte sehe ich nur das ASUS Logo und am unteren Bildrand: "Press F2 or DEL for Bootmenü". Mit F8 konnte ich das Bootmenü aufrufen und die zu bootende Platte aufrufen.

Kann es sein dass die MB-Batterie leer ist?

bei Antwort benachrichtigen
Alpha13 fbe „ASUS H97+ MB Bootmenü läßt sich nicht starten“
Optionen

Nein, bzw da stimmt schon definitiv mehr nicht!

Anleitung zum CMOS löschen ohne Jumper

  1. PC stromlos machen: d.h. Netzstecker ziehen. (Bei Notebooks zusätzlich alle Akkus entfernen!)
  2. Den Ein-/Ausschalter vorne am PC-Gehäuse mehrmals betätigen (entleert die Kondensatoren).
  3. Entferne die silberne Knopfzelle (CMOS-Batterie) aus dem Batteriesockel.
  4. Lege eine 10 Euro Cent Münze in den Batteriesockel, zum überbrücken der Plus-/Minuskontakte (siehe Bild, rot/grüne Kreise) des Batteriesockels. (wirkt wie ein Jumper)
  5. Zirka 15 Sekunden warten (je länger desto besser).
  6. Entferne die 10 Euro Cent Münze aus dem Batteriesockel.
  7. Silberne Knopfzelle (CMOS-Batterie) wieder einbauen.
  8. Netzstecker wieder anschliessen. (Bei Notebooks vorher alle Akkus einsetzen)
  9. PC starten, und sofort ins BIOS-Setup gehen um dort die "Setup Defaults/Optimized Settings" zu laden.
  10. Neue BIOS-Einstellungen speichern und Neustart.
  11. Kein Erfolg? Schritt 1-10 mehrmals wiederholen!

https://www.biosflash.com/bios-cmos-reset.htm

Macht man da und wenn das nicht hilft tauscht man da die CR2032!

bei Antwort benachrichtigen
JA ... globe-trotter
... globe-trotter