Allgemeines 21.790 Themen, 144.165 Beiträge

-- Anne0709
winnigorny1 mumpel1

„Ja, dem Anrufer. Denn die Trillerpfeife gilt als Körperverletzung.“

Optionen
Ja, dem Anrufer. Denn die Trillerpfeife gilt als Körperverletzung.

Nicht unbedingt. Um da Schmerzengeld zu bekommen, müsste er sich ja als Telefon-Spammer outen. - Ich wage zu bezweifeln, dass die das machen würden.....

Grüße aus Hamburg, Winni - https://www.das-bumerang-projekt.de
bei Antwort benachrichtigen