Der günstigste PC der Welt 36 Themen, 494 Beiträge

Hintergründe - das Billig-PC-Projekt im Detail

Michael Nickles / 41 Antworten / Flachansicht Nickles

Es geht um mehr als nur einen billigen PC, den sich jeder leisten kann! Und zwar um eine Kiste, die extrem stabil und einsteigerfreundlich ist und die auch ein Laie nicht so leicht platt machen kann.

Alle Details, Grundlagen, Shopping-Tipps und Bauanleitungen sind hier in diesem Schwerpunkt zusammengefasst: LINK Der 99 Euro PC - Total-Maschine zum Spottpreis.

Diesen Schwerpunkt sollte sich jeder reinziehen, der hier am Projekt mitmachen will. Deine Chance: jeden Monat blecht Nickles.de dem Macher des billigsten PC seine Kosten!

Hinweis: Der im Schwerpunkt zusammengestellte PC ist natürlich nur ein Beispiel. Jede funktionierende Lösung ist erlaubt!

bei Antwort benachrichtigen
Prosseco Vagabund

„Tja, lange nimmer hier gewesen... also diese 99€ PC Geschichte ist theoretisch...“

Optionen

Fuer mich hat diese Sache einen guten Grund. Weil ich surfe mit meine ollen Kiste P4 1.6 Ghz, 512 Mb und ne 160 Gb Platte, dazu ein DVD Brenner, mit eine Radeon 7000. Ich tue alles schnell und fluessig. Neustart 8 Sekunden. So sicherlich kann ich nicht Ballerspiele spielen. Was ich soweiso nicht tue. Ich mache keine Video Rendering oder sonst was. Office 2010 laeuft sahnefluessig schnell. Habe sonst noch andere Programme, wo angeblich eine schnellere Maschine braucht. Fuer mich ist diese Maschine so speziell, weil ich immer probieren will was die Hardware und Software Industrie einen verschauckelt. Mit diese Maschine und ein Megabit habe ich via ein neues Streaming verfahren von MS, Office 2010 in 15 Minuten installiert. Es wurde Live installiert und nicht das Packet zu erst runter geladen, dann installiert. Sondern alles in einem. Eine Double Layer DVD hat meine Kiste in 9 Minuten gepackt. Also wenn einer mit seine i7 oder anderes daher kommt und protzt, dann soll er sich sicher wohlfuehlen. So wie die Leute auf ihre Lambos abfahren. Wo es sowieso nichts bringt. Es geht nicht um schneller. Weil wenn jeder es noch schneller haben will, dann hat er ein stressiges Leben.

Gruss
Sascha

P.S. Ach ja. Win 7 lief auch. Nur es gab keine Treiber fuer die Sound Karte von Creative Live.Was ich schrieb ist wahr und ehrlich.

Das ist keine Signatur. Sondern ich putz hier nur
bei Antwort benachrichtigen