Allgemeines 21.905 Themen, 147.065 Beiträge

Strom sparen, neue "Verarsche"?

Klaus119 / 82 Antworten / Flachansicht Nickles

Angeblich soll man mit ECOTEX 90 % elektr. Strom sparen.

Das innovativste Gerät zum Strommanagement auf dem Planeten:

Stabilisiere deinen Stromfluss, entferne hochfrequenten Strom, reduziere deine Energierechnung noch heute!

Was sagt denn die Nickles-Gemeinde dazu?

Grüße an Alle

Klaus

bei Antwort benachrichtigen
ich versteh kein wort. Alekom
ein uraltes interview Alekom
winnigorny1 hatterchen1 „Nee, nee, der Anfang war dunkel... Die Erschaffung der Welt Gen 1,1 Im Anfang schuf Gott Himmel und Erde Gen 1,2 die Erde ...“
Optionen
Nee, nee, der Anfang war dunkel...

Aha. Die Genesis als Wissenschaft. - Na, das nenne ich jetzt mal Sarkasmus. Und selbst die Genisis lügt zugunsten von Gott, da menschgemacht (von machtsüchtigen Klerikern).

Denn ganz klar, man muss nur auf die Namen achten:

Nicht Gott erschuf das Licht, sondern ein "gefallener Engel" namens "Luzifer" - der Herr des Lichts! Der wurde dann im Zorn - oder aus Eifersucht - verstoßen, weil er Gott die Show gestohlen hat.

Wir können diese schöne Quatsch-Comedy-Diskussion gern weiterführen! Lachend

P.S.:Ist übrigens nicht der einzige Fehler aus wissenschaftlicher Sicht:

Unsere Galaxis ist eine der jüngsten und und damit kann es die Erde zum Zeitpunkt des Urknalls (diese Theroie wird übrigens seit einiger Zeit immer häufige infrage gestellt) noch gar nicht gegeben haben und sie mithin auch nicht "wüst und leer" gewesen sein - mangels Existenz.

Grüße aus Hamburg, Winni - https://www.das-bumerang-projekt.de
bei Antwort benachrichtigen