Drucker, Scanner, Kombis 11.328 Themen, 44.786 Beiträge

PDF Datei wird auf Netzwerkdrucker nicht gedruckt bzw. nur teilweise

fbe / 35 Antworten / Flachansicht Nickles

Ich bekomme von meiner Bank PDF Dateien zugesandt. Auf meinem Desktop Rechner wird die PDF Datei zügig ausgedruckt. Auf meinen Acer Aspire 5pro mit W10 pro bricht der Druck nach der Kopfzeile ab.

In der Warteschlange steht nur 1Schriftstück mit "wird gedruckt"

Wo muss ich dran "drehen" damit auch mein Laptop druckt?

fbe

PS: Andere Dateien lassen sich ebenfalls nicht drucken

bei Antwort benachrichtigen
Überlesen... luttyy
Anne0709 fbe

„Verständnisfrage: Der Drucker kann vom Desktop und auch vom Smartphone genutzt werden. Er muss also die richtigen Treiber ...“

Optionen

Nun - da liegt ein schönes Misch-Masch vor zwischen LAN und WLAN.
(Zur Krönung könnte nun noch ein PC mit USB-Anschluss zum Drucker genutzt werden..)

Oben sind die Handbücher von Brother verlinkt.
Da steht alles drin wie man das hinkriegt oder was nicht geht - in Installationsanleitung und NETZWERKHANDBUCH.
Falls es denn unbedingt mit WLAN vom Laptop sein soll, was ja durchaus vernünftig ist.
Wenn Du mit der gefundenen Lösung über LAN auskommst, ist es doch gut.
Ansonsten - sich durch die Einstellungen laut Handbuch arbeiten.

Brother hat das Problem[..] heute noch nicht behoben

Brother sieht kein Problem, vom Laptop aus kann doch mit LAN gedruckt werden.

Ich kann mir nicht vorstellen dass es für Laptops extra Druckertreiber gibt.

Nee - aber auf dem Laptop sollte ein Druckertreiber für das Gerät installiert sein.
Sonst verstehen die sich untereinander nicht. 

Viel Erfolg!

Hoffnung ist eine schoene Erinnerung an die Zukunft. Gabriel Marcel
bei Antwort benachrichtigen