Drucker, Scanner, Kombis 11.327 Themen, 44.783 Beiträge

PDF Datei wird auf Netzwerkdrucker nicht gedruckt bzw. nur teilweise

fbe / 35 Antworten / Flachansicht Nickles

Ich bekomme von meiner Bank PDF Dateien zugesandt. Auf meinem Desktop Rechner wird die PDF Datei zügig ausgedruckt. Auf meinen Acer Aspire 5pro mit W10 pro bricht der Druck nach der Kopfzeile ab.

In der Warteschlange steht nur 1Schriftstück mit "wird gedruckt"

Wo muss ich dran "drehen" damit auch mein Laptop druckt?

fbe

PS: Andere Dateien lassen sich ebenfalls nicht drucken

bei Antwort benachrichtigen
Überlesen... luttyy
Anne0709 fakiauso

„Sicher nicht - lösche einfach mal alle Drucker inkl. der Kopien des Brother und richte nach Deinstallieren der kompletten ...“

Optionen

Bemerkung dazu und Verständnisfrage: Der Drucker vom PC funkioniert doch - warum den dort löschen? (außer den Kopien, natürlich)

Am Drucker liegt es m.E. nicht weil Ausdrucke vom Desktop und Android Phone Redmi 4A einwandfrei funktionieren.

https://www.nickles.de/thread_cache/539247707.html#_pc

Da würde ich mir als erstes den Laptop Aspire und die Druckertreiber ansehen.
Win 10 ist ja ziemlich gut mit dem Bereitstellen von Gerätetreibern (Iich habs nicht zu Hause).

Und wie das mit dem Anbinden des Druckers über die FB ist.

Sooon langer Thread und kaum Einer stellt die paar richtigen Fragen...

Wird schon...

Nachsatz: Das mit dem fehlerhaften Druck aus Frefox wäre auch eine Möglichkeit.
Doch fbe hat hier doch schon lange erforscht, wie die PDFs herunter geladen werden. So habe ich richtige PDF-Dateien angenommen.

Aber die Frage, aus welcher Anwendung er druckt, ist schon wichtig.

Hoffnung ist eine schoene Erinnerung an die Zukunft. Gabriel Marcel
bei Antwort benachrichtigen