Allgemeines 21.887 Themen, 146.677 Beiträge

Corona: In Australien muss man trotz erbärmlicher Impfrate keine Masken tragen

zarastro / 99 Antworten / Flachansicht Nickles

Hallo winnigomy1,

ich lebe in Australien und obwohl die "Impfrate erbärmlich" müssen wir nicht mit diesen

unsinnigen Masken rumlaufen und sind nicht einer Tyrannei durch eine Regierung aus-

gesetzt.

Gruß

Zarastro.  

bei Antwort benachrichtigen
Siehe dazu auch: Borlander
hatterchen1 weissnix2

„Könnte es eventuell sein, dass der inzwischen verstummte Threadstarter Zarastro gar nicht in Australien lebt, sondern im ...“

Optionen
Covidioten-Gedankenschrott vom Allerfeinsten.

Es gibt in Australien keine Informationspflicht und auch keine Meinungskontrolle, wer will lebt in Australien frei wie ein Vogel -zumindest außerhalb der Großstädte.
Dazu kommt, Australien hat weniger Einwohner als das Ruhrgebiet. Was bedeutet, in Australien leben ca. 3,3 Menschen auf einem Quadratkilometer. Da kann man auf eine Maske pfeifen -außerhalb der Großstädte.
Allerdings soll das Ozonloch über Australien für Schäden an exponierten Körperregionen nicht ganz unschuldig sein.

Die Tyrannei der Regierung ist in den Großstädten aber sicher äquivalent zu unserer.

Gestottertes Wissen ist besser als eloquente Dummheit. Marcus Tullius Cicero (106 - 43 v.Chr.Rom) Staatsmann und Philosoph
bei Antwort benachrichtigen
Du bist gehirntot... EOD Alpha13
ha.ha gelöscht_304797
Ikarus lässt grüßen! hddiesel