Fernsehen, Smart-TV, Mediacenter, Streaming-Dienste 7.412 Themen, 36.740 Beiträge

Ärger mit Vodafon wegen Arte HD

tina-w2k / 50 Antworten / Flachansicht Nickles

Gruss an Euch

Das alte Arte-Programm geht nicht mehr. Man wird auf A-HD verwiesen. Es gibt FS mit Vorsatz-Receiver, weil der FS keinen Digitaltuner hat. Der Receiver ist auch nicht mehr der neueste, z.b. ein TT micro 254 von ehemals Unity Media. Ein Sendersuchlauf (automatisch) bringt den Sender allerdings nicht. Manueller Suchlauf mit Eingabe der Frequenz und anderer unverständlicher Parameter geht auch nicht. Was dem Kunden da zugemutet wird, ist schon heftig. Was kann man da noch machen?

bei Antwort benachrichtigen
luttyy hascherl „Bekanntes Problem, dass SD-Programme abgeschaltet und der Suchlauf gestartet werden muss. Vor einigen Tagen erst wieder ...“
Optionen

Niemand wird gezwungen sich über Kabelanbieter TV ins Haus (Mietwohnung) zu holen!

https://www.sueddeutsche.de/wirtschaft/kabel-fernsehen-tv-anschluss-1.5271930

Über Satellit das "Beste" überhaupt oder Streaming.

Schon eine Mini-Schüssel (gibt es auch mit Doppel-LNB) an der Fensterscheibe (Saugnapf außen) kann sehr gute Ergebnisse liefern, wenn freie Sicht auf den Astra-Satellit.

Alles schon gebastelt (damals Sohn in einer Mietwohnung) und funzt einwandfrei.

Gewusst wie...

Gruß

bei Antwort benachrichtigen
Gern geschehen.. Gruß luttyy