Fernsehen, Smart-TV, Mediacenter, Streaming-Dienste 7.412 Themen, 36.740 Beiträge

Ärger mit Vodafon wegen Arte HD

tina-w2k / 50 Antworten / Flachansicht Nickles

Gruss an Euch

Das alte Arte-Programm geht nicht mehr. Man wird auf A-HD verwiesen. Es gibt FS mit Vorsatz-Receiver, weil der FS keinen Digitaltuner hat. Der Receiver ist auch nicht mehr der neueste, z.b. ein TT micro 254 von ehemals Unity Media. Ein Sendersuchlauf (automatisch) bringt den Sender allerdings nicht. Manueller Suchlauf mit Eingabe der Frequenz und anderer unverständlicher Parameter geht auch nicht. Was dem Kunden da zugemutet wird, ist schon heftig. Was kann man da noch machen?

bei Antwort benachrichtigen
mawe2 tina-w2k „nochmal zu mitschreiben: es geht im vorliegendem Fall bei diesem senilen Herrn nicht darum, dass er Arte oder einen anderen ...“
Optionen
Fühle mich daher von Vodafon schickaniert, wie viele andere auch

Nimm' einen DVB-T2-Reciever, dann brauchst Du auch nicht "Bitte bitte" bei Vodafone machen sondern bekommst die wichtigsten Sender ohne weitere Probleme frei Haus.

Den Vodafone-Vertrag kannst Du dann kündigen, das spart gleich noch eine Menge Geld.

bei Antwort benachrichtigen
Gern geschehen.. Gruß luttyy