Kommunikation, Email, Messenger, Telefone, Chats, VOIP 1.359 Themen, 9.389 Beiträge

Thunderbird auf 78.2.1 updaten?

Alibaba / 139 Antworten / Flachansicht Nickles

Hallo!

Ich nutze Thunderbird noch in einer 68er Version. In einem Artikel las ich vom Rauskommen der neuen 78er Version. Mein Thunderbird hat das allerdings trotz Einstellung auf automatisiertes Updaten nicht durchgeführt.

Ich bin nun unsicher, ob ich das neuere Thunderbird 78 einfach manuell installieren soll, denn, ehrlich gesagt, grauts mir vor dem kompletten Neuanlegen der Konten und sonstiger Einstellungen. Keine Ahnung, ob die Einstellungen übernommen werden...?

Weiss jemand, was ich da machen sollte, oder soll ich einfach das "Zwangsupdate" abwarten?

Gruss

Alibaba

Win7 Ult 64, i5-3470, Gigabyte Z77X-UD3H, 16GB RAM, SSD Crucial 500 GB, MSI Geforce GTX 1050 2GT OC und 2xSATA3-HD + 1xeSATA-HD mit insges. 7,5 TB, NT Cooler Master Silent Pro Gold 10000W, Monitor Samsung Syncmaster 24"
bei Antwort benachrichtigen
Anne0709 fakiauso

„Moin Es gibt derzeit kein direktes Upgrade von bisherigen Versionen des TB auf die 78. ...“

Optionen
gibt derzeit kein direktes Upgrade von bisherigen Versionen des TB auf die 78.*:

Das wundert mich jetzt wirklich - Anfang September hat das Update über die Update-Suche bei meinem 68er alleine stattgefunden.
Einstellung: "Sie sind derzeit auf dem Update-Kanal release."

Ich war sehr verblüfft darüber, habe aber die Installationsdatei nicht selbst auf den Rechner heruntergeladen oder angeklickt.

Am 01.10.2020 gab es ein Update auf 78.3.1.
Wobei ich die Updates immer anstoße wenn über ein Update informiert wird.

Was die Funktionen betrifft habe ich im Normalbetrieb kaum Unterschiede zu der 68er Version festgestellt. AdresszeileCC, Bcc an anderer Stelle ua.
Alle Mailkonten funktionieren wie bisher, Adressbuch und Mailinglisten, Anhang usw auch.
Mit eigener Verschlüsselung arbeite ich derzeit nicht.

Nicht alle Bugs sind Bugs, einige sind Features.
bei Antwort benachrichtigen
OK..... winnigorny1