Windows 7 4.495 Themen, 43.085 Beiträge

Täglich Update bei Start/Runterfahren plus Systemreparatur...???

Alibaba / 28 Antworten / Flachansicht Nickles

Hallo !

Seit Tagen schon nervt mein System Win7 64 Ult. damit, bei JEDEM Start das Update-Procedere durchzuführen plus die Systemreparatur-Funktionen durchlaufen zu lassen. Beim Abschalten auch täglich das Update-Procedere (Bitte schalten Sie ihr System nicht aus...usw.). Aber so richtig Systemdaten reparieren kanns auch nicht sein, denn ich nutze für Mails Winmail und dessen Anpassung von Vista auf Win7 wird sonst üblicherweise auch "berichtigt". Dies geschieht hier aber nicht.

Der normale Betrieb verläuft aber ungestört, bis auf die mehrfache brutale Abschaltung mitten in Spielen oder Filmen zum Verfahren wie o.a.

Was könnte die Ursache sein und was kann ich dagegen tun ? Danke !

Alibaba

Win7 Ult 64, i5-3470, Gigabyte Z77X-UD3H, 16GB RAM, SSD Crucial 500 GB, MSI Geforce GTX 1050 2GT OC und 2xSATA3-HD + 1xeSATA-HD mit insges. 7,5 TB, NT Cooler Master Silent Pro Gold 10000W, Monitor Samsung Syncmaster 24"
bei Antwort benachrichtigen
Alibaba hddiesel

„Hallo Alibaba, ja ja, die alten DOS-Zeiten, auch da gab es schon einfache Tricks, um nicht jede lange Befehlszeile ...“

Optionen

Ich nochmal kurz. Habe Deinen Tip in leicht modifizierter Form hier entdeckt:

https://answers.microsoft.com/de-de/protect/forum/mse-protect_updating-windows_7/defintionsupdates-doppelt-in-wu-installation/eb29d333-3ef8-41f7-82ef-ba453c9e127d

Ganz am Ende steht das. Falls für Dich von Interesse ?

Beim Googeln habe ich rausgefunden, dass sowohl die dauernde Systemstartreparatur als auch das bei mir per Datum gestern 73x installierte Kb2310138 (Virendefinitionen von Defender) in vielen Communites ungelöste Altlasten von MS sind. Viel Diskussion, div. Vorschläge, darunter auch die hier genannten, aber bislang keine Lösung. Im Hinblick auf das baldige Supportende von Win7 dürfte sich dort auch keiner mehr dafür krummachen...?

Hier allein ein Viererpack Lösungen. Ich guck das nochmal durch und werde wohl über kurz oder lang das System neu aufsetzen. Diesmal wieder mit Avast oder so, nicht mehr Defender. Meine Images dürften wohl auch den Keim des Problems in sich tragen, seufz.

Tut mir Leid um Deine viele Arbeit/Mühe.

Grüsse

Alibaba

Win7 Ult 64, i5-3470, Gigabyte Z77X-UD3H, 16GB RAM, SSD Crucial 500 GB, MSI Geforce GTX 1050 2GT OC und 2xSATA3-HD + 1xeSATA-HD mit insges. 7,5 TB, NT Cooler Master Silent Pro Gold 10000W, Monitor Samsung Syncmaster 24"
bei Antwort benachrichtigen