Allgemeines 21.827 Themen, 145.150 Beiträge

Anbieterwechsel schwer gemacht

Glucks / 29 Antworten / Flachansicht Nickles


Hier mal wieder das neueste Kabinettstückchen aus der EU:

http://heise.de/-2444725

Da waren doch gewiss wieder Lobbyisten am Werk. 

bei Antwort benachrichtigen
Borlander mawe2

„Irgendwie verstehe ich das nicht. Die Telekom baut ihr Netz ...“

Optionen
Aber der Konkurrenzanbieter muss ja deswegen nicht ebenfalls dort die höheren Bandbreiten haben, oder?

So lange die T-Com als einziger Leitungen in der Erde liegen hat müssen sie die an andere Konkurrenten vermieten zu einem festgelegten Preis. Sind AFAIR um die 10 EUR/Monat/Anschluss. Dem gegenüber stehen dann jedoch 6-stellige Investitionskosten um ein Dorf mit vielleicht ein paar Hundert Haushalten anzubinden. In Innenstadtbereichen beträgt das Investitionsvolumen nur einen Bruchteil und dort legen die Konkurrenten dann natürlich eigene Kabel. Dadurch geht die für eine flächendeckende Infrastruktur erforderliche Mischkalkulation nicht mehr auf…

bei Antwort benachrichtigen