Allgemeines 21.827 Themen, 145.150 Beiträge

Anbieterwechsel schwer gemacht

Glucks / 29 Antworten / Flachansicht Nickles


Hier mal wieder das neueste Kabinettstückchen aus der EU:

http://heise.de/-2444725

Da waren doch gewiss wieder Lobbyisten am Werk. 

bei Antwort benachrichtigen
mawe2 Borlander

„Es gab schon deutlich schlechtere Ideen. Aktuell ist es z.B. ...“

Optionen
Wenn anschließend der Großteil der Kunden Ihren Vertrag mit Anbietern abschließen die minimal günstiger sind, dann zahlt die T-Com nämlich dort drauf.

Irgendwie verstehe ich das nicht.

Die Telekom baut ihr Netz aus und kann ihren Kunden dann höhere Bandbreiten anbieten.

Aber der Konkurrenzanbieter muss ja deswegen nicht ebenfalls dort die höheren Bandbreiten haben, oder?

Wenn ich also zu einem billigeren Anbieter wechsle, habe ich wieder einen langsamere Verbindung, das ist doch für alle Seiten OK.

Oder wieso macht die Telekom dort Minus?

Gruß, mawe2

"When bankers get together for dinner, they discuss Art. When artists get together for dinner, they discuss Money" (Oscar Wilde)
bei Antwort benachrichtigen