PC-Selbstbau, Reparatur, Optimierung 11.340 Themen, 77.466 Beiträge

USB Anschluss

hans146 / 21 Antworten / Flachansicht Nickles

Hallo Gemeinde!

An meinen Netzstecker, mit 2 USB Anschlüssen (Output 5V mit 2X2,4 A) schließe ich ein Ladekabel an und stelle dabei fest, dass verschiedene  Kabel unterschiedliche Ladeströme zulassen! Oft kommt auch der Hinweis vom zu ladenden Gerät," nutzen Sie das zum Gerät mitgelieferte Kabel für ein schnelleres Laden" !

Nach meinem "schwachen" Verständnis für die Elektrotechnik,, verstehe dieses "Ereignis" überhaupt nicht!"  Wissensträger" sind nun gefragt, um mir das zu erklären.

MfG, hans

Das schrieb ein Opa mit Pc Interesse-wer sonst-nur der!
bei Antwort benachrichtigen
hatterchen1 hans146

„hallo h1, hallo Gemeinde! Ich weiß um Deine stete Hilfsbereitschaft und habe sie, wie bei einigen anderen, sehr zu ...“

Optionen

Hallo Hans,

weiß ich, das es Stromverstärkungsschaltungen gibt

gibt es auch für`s Auto, nennt man Spannungswandler, von 12V auf 230V.

Als "Schiffsmaschinenbauer"

Dann mein Lieber Hans müsstest Du doch wie ich, in dieser Ausbildung, auch einiges an Elektrotechnik, sowie Mess- Steuer- und Regeltechnik erfahren haben.
Also Leitungsverluste und Übergangsverluste an den Verbindungen ectr.Zwinkernd

Da dieses Thema nicht mit 3 Sätzen korrekt abgebildet werden kann, verlinke ich hier einmal eine, wie ich meine, umfassende Erklärung dazu. Ist zwar etwas länger, trägt aber zum besseren Verständnis bei. (Und ja, ich muss nicht das Rad neu erfinden)

https://www.android-hilfe.de/forum/werkstatt.1144/ladegeraet-usb-kabel-ladestrom-und-ladezeit.518857.html

Wie Du dabei feststellen wirst, hat das "Kind" viele Väter und ist nicht so einfach zu benennen.

Fazit: Es gibt keine Schnellladekabel! 
Handy oder Pad ectr. sowie Ladegerät machen die Musik.

Dir noch einen schönen Abend

h1

Gestottertes Wissen ist besser als eloquente Dummheit. Marcus Tullius Cicero (106 - 43 v.Chr.Rom) Staatsmann und Philosoph
bei Antwort benachrichtigen