Off Topic 19.895 Themen, 220.513 Beiträge

ROFL....... hjb
winnigorny1 Fetzen

„Er schrieb aber: als Deutschem, nicht deutschem. Also als Substantiv und damit ist es korrekt. Genau wie, dir als Unikum, ...“

Optionen
Er schrieb aber: als Deutschem, nicht deutschem. Also als Substantiv und damit ist es korrekt. Genau wie, dir als Unikum, als Großem (ja, mein Großer), als Weisem, als Weißem (nicht als weißem Mann) usw usf.

Genau - danke; aber da hat Hatterchen wohl kleine Ausfälle. "Deutsches Sprach sein schweres Sprach!", hihihihi!

Außerdem wollte ich dem Fusselmups nur mal vorführen, wie weh es tut, wenn man einem Nichtmuttersprachler auf die Fresse haut. Nun behauptet er, selber so einer zu sein und beleidigt mich und Hatterchen hat nichts Besseres zu tun, als sich da anzuschließen. Aber neu ist das ja bei ihm nicht.

Lustig nur, dass der Besserwissi jetzt auch noch hier patzt..... Lachend Unschuldig

Letztlich wollte ich Fusselmops nur mal zeigen, dass es besser ist, nicht mit Steinen zu schmeißen, wenn man im Glashaus sitzt. Offensichtlich habe ich damit ins Schwarze getroffen....

Ich bin solange friedlich, wie mich keiner anpißt.

@ knoeppken:

Normalerweise bin ich friedlich. Ich werde nur unleidlich, wenn ich oder andere beleidigt werden und dann noch beleidigt reagieren, wenn es aus dem Wald zurückschallt.

Wobei ich nicht wirklich beleidigend war, sondern nur höflich daraufhinwies, wie es ist, wegen so dummerhaftiger Gründe angepißt zu werden.

Ich bin der Letzte, der den Oberlehrer spielt. Nur wenn das Andere tun und dann als Oberlehrer auch noch in der Sache patzen, bereitet es mir ein diabolisches Vergnügen, sie mit er Nase drauf zu stupsen. - Man möge mir das verzeihen... Verlegen

Hat offensichtlich wehgetan, weil dann die Beleidigungsorgie startete, in die sich Hatterchen - wie üblich - sofort einklinkte und dann leider auch noch patzte. Ich habe mich bis jetzt vornehm zurückgehalten, weil ich keine weitere Eskalation wollte und hoffe, dass das jetzt ein Ende hat.

Erklären dazu wollte ich mich jetzt aber dennoch. Die Unterstellungen von Fusselmops sind schon ehrabschneidend - die von Hatterchen nicht weniger.

Und klar - auch ich bin nicht unfehlbar, vertippe mich hin und wieder und mache sicherlich auch manchmal den einen oder anderen Deutschfehler (aber das eher selten).

Peace - allen friedfertigen Menschen. Allen anderen ein "P" davor.

Grüße aus Hamburg, Winni - https://www.das-bumerang-projekt.de
bei Antwort benachrichtigen
Hola Sascha, h1 hatterchen1