Off Topic 19.863 Themen, 219.910 Beiträge

Unglaublich: Was die Apollo-Astronauten verdient haben

Michael Nickles / 28 Antworten / Flachansicht Nickles
(Foto: Pixabay)

Gestern habe ich mir die erste Hälfte vom 2018er Apollo-Film Aufbruch zum Mond angeguckt - ziemlich gut gemacht, historisch und unterhaltsam. Der Film soll recht authentisch sein.

Nebenbei hab ich mal gegoogelt, was die damaligen Apollo-Astronauten verdient haben und bin dabei auf einen sehr informativen Beitrag des Spiegel aus dem Jahr 1972 gestoßen, den ich hier mal als Lesetipp weiterreiche: Die Astronauten auf der Erde - ratlos

bei Antwort benachrichtigen
hatterchen1 The Wasp

„Soll ich bei so einer Aussage ehrfürchtig zu Boden sinken? Sorry, aber mich kannst du mit sowas nicht beeindrucken, denn ...“

Optionen
denn ich bin kein Schwätzer und weiß vor allem, dann die Klappe zu halten, wenn ein echter Fachmann redet.

LOL Und dieser "Fachmann" bist ausgerechnet Du?

Astrophysik?

Ist seit 50 Jahren mein Hobby..., da kommst Du und erzählst hier einen vom toten Pferd? Oder dem Rudern gegen den Strom?Lachend

Wenn Dir keine wirklichen Argumente gegen die bemannte Raumfahrt einfallen, dann versuche es doch einfach mit religiösen -der Herr möchte das nicht.

dass die Erde eine Kugel ist? Das nahmen schon Wissenschaftler der Antike an.

Das ist aber "Nichtwissen", nur selber essen macht satt. Also hochfliegen und runtergucken...

Gestottertes Wissen ist besser als eloquente Dummheit. Marcus Tullius Cicero (106 - 43 v.Chr.Rom) Staatsmann und Philosoph
bei Antwort benachrichtigen