Off Topic 19.856 Themen, 219.853 Beiträge

Unglaublich: Was die Apollo-Astronauten verdient haben

Michael Nickles / 28 Antworten / Flachansicht Nickles
(Foto: Pixabay)

Gestern habe ich mir die erste Hälfte vom 2018er Apollo-Film Aufbruch zum Mond angeguckt - ziemlich gut gemacht, historisch und unterhaltsam. Der Film soll recht authentisch sein.

Nebenbei hab ich mal gegoogelt, was die damaligen Apollo-Astronauten verdient haben und bin dabei auf einen sehr informativen Beitrag des Spiegel aus dem Jahr 1972 gestoßen, den ich hier mal als Lesetipp weiterreiche: Die Astronauten auf der Erde - ratlos

bei Antwort benachrichtigen
hatterchen1 The Wasp

„Es waren Marionetten der jeweilig herrschenden Propaganda, Krieger des Kalten Krieges. Von der Kamera und den Medien zu ...“

Optionen
Es waren Marionetten der jeweilig herrschenden Propaganda,

Aber Du hältst dich sicher für selbstbestimmt.

Wären unsere Altvorderen nicht zu neuen Ufern aufgebrochen und hätten unbekanntes Terrain erkundet -jenseits der Scheiben-Abbruchkannte, lebte die Menschheit heute noch in Höhlen.

Sinnlos, weil praktisch ohne jeden wissenschaftlichen Nutzen.

So wie Dein Kommentar dazu?

Gestottertes Wissen ist besser als eloquente Dummheit. Marcus Tullius Cicero (106 - 43 v.Chr.Rom) Staatsmann und Philosoph
bei Antwort benachrichtigen