Off Topic 19.856 Themen, 219.854 Beiträge

Unglaublich: Was die Apollo-Astronauten verdient haben

Michael Nickles / 28 Antworten / Flachansicht Nickles
(Foto: Pixabay)

Gestern habe ich mir die erste Hälfte vom 2018er Apollo-Film Aufbruch zum Mond angeguckt - ziemlich gut gemacht, historisch und unterhaltsam. Der Film soll recht authentisch sein.

Nebenbei hab ich mal gegoogelt, was die damaligen Apollo-Astronauten verdient haben und bin dabei auf einen sehr informativen Beitrag des Spiegel aus dem Jahr 1972 gestoßen, den ich hier mal als Lesetipp weiterreiche: Die Astronauten auf der Erde - ratlos

bei Antwort benachrichtigen
fakiauso swiftgoon

„Hallo Mike, Der Film ist ganz nett, aber Ryan Gosling hat schon besser abgeliefert. Die Apollo Crew hätte das ganze wohl ...“

Optionen
Wenn man sieht welche Idole Jugendliche (zum großen Teil) heutzutage haben, kann man teilweise nur noch den Kopf schütteln.


Deswegen sind´s ja Idole. Das geht vorbei - jedenfalls meistens.

Und verdient haben solche Menschen allemal Respekt und was vor allem wichtig ist, die haben sich noch durchgebissen für ihre Ziele und nicht versucht, um jeden Preis und mit Larifari "berühmt" zu werden.

Leider zählen ja in unserer Gesellschaft eher kurzfristige Aufmerksamkeit statt wirklich fundiertem Können. Und wenn der Kick so kurz ist, dann muss er eben öfters...

"Anyone who believes exponential growth can go on forever in a finite world is either a madman or an idiot (or an economist)" - Hellsongs
bei Antwort benachrichtigen