Off Topic 20.147 Themen, 223.578 Beiträge

Für so eine Aussage......

hjb / 47 Antworten / Flachansicht Nickles

....sollte man diese Frau sofort und ohne Umschweife direkt aus der Regierung werfen:

„Wenn ich den Menschen in der Ukraine das Versprechen gebe: ‚Wir stehen an eurer Seite, solange ihr uns braucht´, dann werde ich diese Versprechen einhalten. Egal, was die deutschen Wähler denken."

Nachzulesen hier: https://www.welt.de/politik/ausland/article240801361/Baerbock-Regierung-steht-an-der-Seite-der-Ukraine-egal-was-die-deutschen-Waehler-denken.html

Das ist eine Unverschämtheit sondergleichen den Wählern gegenüber!

Das Verrueckte an den westlichen Werten ist, dass der Westen sie anderen Laendern aufzwingt, sich selbst aber nicht daran haelt.
bei Antwort benachrichtigen
Ok. Hab verstanden. schoppes
schoppes hatterchen1 „Und unter welcher Oberaufsicht läuft der Deal mit den Schiffen? Unter Oberaufsicht von Recep Tayyip Erdoğan, ein Schelm ...“
Optionen
Recep Tayyip Erdoğan

weiß, was für ihn (und so ganz nebenbei für seine Landsleute, aber das ist ja nicht ganz so wichtig, weil ... er will ja Wahlen gewinnen!) besonders gut ist:

"Hauptabnehmern von ukrainischen Weizen und Mais war vielmehr die Türkei. Von den bis 26. August registrierten 36 Schiffsabfahren gingen allein 16 Schiffe an türkische Abnehmer. Weitere Zielländer für ukrainischen Mais waren Italien, Irland, der Iran, aber auch Südkorea und sogar Rumänien und Deutschland."

Quelle: https://www.agrarheute.com/management/agribusiness/verkauft-ukraine-getreide-afrika-597271

"Früher war alles besser. Sogar die Zukunft." (Karl Valentin)
bei Antwort benachrichtigen