PC-Komplettsysteme 1.572 Themen, 15.260 Beiträge

Gaming PC

winnigorny1 / 31 Antworten / Flachansicht Nickles

Mein Sohn hat sich online einen neuen Gaming-PC konfiguriert. Kosten betragen ca. 2.200 €.

Ich bin selbst ein wenig raus und wollte mal hier die Fachleute fragen, ob das OK ist, oder ob da irgendwo ein Bock lauert. - Sieht m.E. eigentlich ganz OK aus. - Das ist die Konfiguration, die mir mein Sohnematz geschickt hat (OK - klar, dass der Virenscanner gleich runterfliegen muss):

Grüße aus Hamburg, Winni - https://www.das-bumerang-projekt.de
bei Antwort benachrichtigen
swiftgoon winnigorny1

„Gaming PC“

Optionen

Der Ryzen 7 ist überdimensioniert und derzeit auch zu teuer. (ca. 620,00 €)
Ich würde maximal den Ryzen 5 5600X nehmen. (ca. 380,00 €)
Eigentlich reicht auch ein Ryzen 5 3600 (ca. 190,00 €)

Bei nem 2000,00 € Rechner würde ich auch keine Grafikkarte mit 8 GB nehmen.
Evtl. auf die AMD RX 6800 warten.
Die RTX3070 bekommt man im Moment eh nur zu Mondpreisen.
Die Verfügbarkeit der aktuellen Grafikkarten ist miserabel.

bei Antwort benachrichtigen