Internet-Software, Browser, FTP, SSH 4.576 Themen, 37.340 Beiträge

Bis jetzt kann ich nicht meckern..

luttyy / 56 Antworten / Flachansicht Nickles

Nach jahrelangem Gebrauch vom FF hatte ich dann endgültig die Nase gestrichen voll!

Auf mehreren Rechner produzierte der FF nach einer gewissen Zeit ein Absturz  nach dem anderen mit doofen Entschuldigungen.

Jetzt habe ich mal den neuen MS-Edge als Standard eingerichtet.

Alle Passwörter, Favoriten usw. konnten importiert werden und funzten auf Anhieb!

Recht flott das Teil und vieles lässt sich viel leichter als beim FF konfigurieren. (Zoom für einzelne Webseiten usw,)

Mal schauen, ob er weiter so störungsfrei läuft..

Gruß

bei Antwort benachrichtigen
RAM natürlich. Borlander
RogerWorkman fakiauso

„Schlechte Karten:- Waterfox, Palemoon, Midori, Brave, in Grenzen Vivaldi, Opera - was Addons usw. betrifft, sind die halt ...“

Optionen

Mich nervt schon, das man egal was man heute im Bereich IT benutzt, man stets Konten mit persönlichen Daten anlegen soll/muss, ansonsten hat man große Einschränkungen. Finde FF funktiert noch recht gut. zur Sicherheit kann ich nichts sagen.  Aber alle Online-Rechner sind "offene Scheunentore" wo das Stroh leicht brennen kann.

Muss sagen, alle meine Offline-Rechner sind, ob alt oder neu supergut in "Schuss". Servicerate gegen Null. Egal welches BS oder welche Programm.

Demnach ist "online" die Messlatte der Nutzungsmöglichkeiten und Sicherheit. Einem Normaluser , wie ich, dem wächst das über dem Kopf, keien Lust mehr Zeit und Mühen in "fremdgesteuerte" Hard+Software reinzustecken.

bei Antwort benachrichtigen