Smartphones, Phablets, Watches, kompakte Mobilgeräte 5.361 Themen, 28.885 Beiträge

Werd ich finden, danke. A andy11
Olaf19 audax31

„Ist nervenärztlicherseits bereits bewiesen, daß es Handykranke gibt. Man fragt6 sich, wie die Menschheit bis vor ca. 10 ...“

Optionen

Das ist wie mit allen Dingen: Uti, non abuti – gebrauchen, nicht missbrauchen...

Den ganzen Tag mit mittelprächtig guten Bekannten Belanglosigkeiten austauschen und von jeder Website, die man durch einen Klickfehler zufällig besucht hat, eine "Push-Nachricht" schicken lassen, wenn es dort etwas vermeintlich "Neues" gibt, und schon entwickelt sich das Smartphone zum digitalen Mini-Terroristen für die Hosentasche.

Mich würde ein derartiges Trommelfeuer einfach nur rammdösig machen, egal zu welcher Tageszeit – nachts allerdings mit fatalen Folgen für die nervliche Gesundheit...

CU
Olaf

Ein Ziel ist ein Traum mit Termin. (unbekannt)
bei Antwort benachrichtigen