Allgemeines 21.970 Themen, 148.292 Beiträge

Überspannungsschutz

wanze2 / 24 Antworten / Flachansicht Nickles

Hallo!

bei den sich in letzter Zeit häufiger aufkommenden Gewittern möchte ich meine empfindlichen elektronischen Geräte schützen. Da sind mir Steckdosenleisten mit Überspannungsschutz in den Sinn gekommen.Jetzt möchte ich wissen,ob diese Dinger wirklich schützen. Wenn ja,was muß ich dabei beim Kauf beachten,und welche sind zu empfehlen? Danke für eure Tipps.

bei Antwort benachrichtigen
cetdsl hddiesel „Du darfst nicht von deinem Stromversorger auf andere Stromversorger schließen. Was bei dem einen Stromversorger ...“
Optionen

Du darfst nicht von deinem Stromversorger auf andere Stromversorger schließen.

Überspannungsschutz (Pflicht laut VDE seit 1.10.2016)

Wie gesagt, es gibt immer noch den Altbestandschutz!.

In Hessen haben wir tatsächlich andere vorgaben, deswegen habe ich einfach ein Zählerschrank für Leipzig mal online konfiguriert!.

Bewusst von den neuen Bundesländern!.

https://www.hagerzplan.de/#/onePagePlanner

https://www.zaehlerschrank24.de/zahlerschrank-1-zahler-tsg-verteiler-1400-mm.html

Durch die Versicherung wurden die Schäden bezahlt, aber für Ersatz musste der Besitzer der Schadhaften Geräte sorgen, jetzt haben die Nachbarn nachgerüstet, obwohl es nicht vorgeschrieben ist.

Da wundert es mich um so mehr, das die Versicherung da keine Nachbesserung gefordert hat!.

Was bei dem einen Stromversorger vorgeschrieben ist, steht bei einigen anderen noch nicht einmal in der Auswahl, obwohl es Sinnvoll ist.

Nenne mir doch einfach die Stadt/Ort, damit ich mir das mal ansehen kann!.

bei Antwort benachrichtigen