Allgemeines 21.970 Themen, 148.292 Beiträge

Überspannungsschutz

wanze2 / 24 Antworten / Flachansicht Nickles

Hallo!

bei den sich in letzter Zeit häufiger aufkommenden Gewittern möchte ich meine empfindlichen elektronischen Geräte schützen. Da sind mir Steckdosenleisten mit Überspannungsschutz in den Sinn gekommen.Jetzt möchte ich wissen,ob diese Dinger wirklich schützen. Wenn ja,was muß ich dabei beim Kauf beachten,und welche sind zu empfehlen? Danke für eure Tipps.

bei Antwort benachrichtigen
hddiesel cetdsl „Selbst im Hausanschlusskasten, ist keine Vorrichtung für den Überspannungsschutz vorgesehen!. Waren die Alten ...“
Optionen
Selbst im Hausanschlusskasten, ist keine Vorrichtung für den Überspannungsschutz vorgesehen!

Du darfst nicht von deinem Stromversorger auf andere Stromversorger schließen.

Was bei dem einen Stromversorger vorgeschrieben ist, steht bei einigen anderen noch nicht einmal in der Auswahl, obwohl es Sinnvoll ist.

Der rechte und linke Nachbar hatte Überspannungsschäden, da kein Überspannungsschutz vorhanden war.

Durch die Versicherung wurden die Schäden bezahlt, aber für Ersatz musste der Besitzer der Schadhaften Geräte sorgen, jetzt haben die Nachbarn nachgerüstet, obwohl es nicht vorgeschrieben ist.

Gruss Karl, BS: Windows 10 Pro, Office Pro. Plus 2016_32-Bit. Motto: Leben und leben lassen!
bei Antwort benachrichtigen