Drucker, Scanner, Kombis 11.391 Themen, 45.664 Beiträge

Canon Pixma iP7250 macht zwar Druckgeräusche, bringt keine Tinte auf das Papier

lima2 / 32 Antworten / Flachansicht Nickles

Habe 20 hochwertige drucke gemacht. 2 Patronen  (C + M) auf Anweisung gewechselt.

Ob er danach noch 1 Seite gedruckt hat weiß ich nicht. Jedenfalls jetzt ist "Funkstille"  Papiereinzug klappt aus beiden Kassetten-. Papier wird aber nicht "beschmutzt". Reinigung durchgeführt- erfolglos! 

Patronen werden voll erkannt und sind alle gut gefüllt.

Diese Patronen verwende ich seit 2 Jahren erfolgreich. Ich konnte bis vor einigen Stunden sehr hochwertige Farbdrucke erzeugen. Wer hat einen Tipp? Danke!

bei Antwort benachrichtigen
Olaf19 Alpha13

„https://geizhals.de/canon-pixma-ip7250-6219b006-a838360.html Das ist ein absoluter Billigdrucker, der seit 2012 für 70€ ...“

Optionen
Über 90€ werden für das Teil erst aufgerufen sehr lange nachdem das Teil nicht mehr produziert wird und janz jenau erst seit 2019!

Merkwürdig, dass die Leute für ein Auslaufmodell mehr(!) Geld zu zahlen bereit sind, als es bei Markteinführung neu gekostet hat... sowas kennt man sonst nur von gut gepflegten Oldtimer-Autos oder manchen elektronischen Musikinstrumenten (Rolands analoge Bass- bzw. Drum-Synthesizer TB-303, TR-808 und -909 wurden Anfang der 80er Jahre neu für wenige 100 Mark vertickt, Mitte der 90er – auf dem Höhepunkt der Technowelle! – gebraucht für rund 2.000 [zweitausend!] Mark gehandelt).

Vor allem wenn man bedenkt, dass es sich hier um ein Low-Budget-Gerät handelt, ist diese Preisentwicklung erstaunlich. Aber es ist wohl so, wie ein weiser Mensch mir während meiner Ausbildung einmal sagte, "im Handel ist alles möglich".

CU
Olaf

"Das sind Leute, die von Tuten und Ahnung keine Blasen haben" (ein Reporter auf die Frage nach der politischen Bildung des typischen Anhangs von Donald Trump)
bei Antwort benachrichtigen
Welchen Link, für was? luttyy